> > > VG Musikedition mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2018
Montag, 21. Oktober 2019

Einnahmen konnten um 6,4 Prozent gesteigert werden

VG Musikedition mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2018

Kassel, . Die Geschäftsführung der Verwertungsgesellschaft Musikedition hat auf einer Mitgliederversammlung die Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben. Demnach betrug der Gesamterlös im vergangenen Jahr 6,675 Millionen Euro, die Einnahmen konnten damit um rund 6,4 Prozent gegenüber 2017 gesteigert werden. Außerdem hatte es erstmals seit 2011 keine Sondereinflüsse in Form von Vorauszahlungen gegeben. Es handelt sich somit um das bisher erfolgreichste Jahr für die VG Musikedition. An seine Mitglieder konnten insgesamt 6,216 Millionen Euro ausgeschüttet werden, die Verwaltungskosten lagen bei 9,3 Prozent.

Die größten Steigerungen im Ertrag konnten 2018 mit 49 Prozent bei Musikschulen verzeichnet werden. Mit rund 500 Musikschulen war Ende 2017 ein dafür ursächlicher Lizenzvertrag abgeschlossen worden (klassik.com berichtete). Einen weiteren großen Zuwachs hatte es mit 11 Prozent im Bereich Fotokopien an allgemeinbildenden Schulen gegeben.

Die Verwertungsgesellschaft Musikedition gründete sich 1966 als "Interessengemeinschaft Musikwissenschaftlicher Herausgeber und Verleger" und ist seit einer Strukturreform im Jahr 2005 ein wirtschaftlicher Verein, dessen Mitglieder Verlage, Komponisten, Texter und wissenschaftliche Herausgeber sind. Auf diese werden die Einnahmen, die der Verein macht, abzüglich der Verwaltungskosten verteilt. Geschäftsführer des in Kassel ansässigen Vereins ist seit 2002 Christian Krauß.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Daniel Barenboim mit Konrad-Adenauer-Preis der Stadt Köln ausgezeichnet
Preis ehrt Engagement für Frieden und Völkerverständigung (21.10.2019) Weiter...

Stiftung Mozarteum stellt Mozart als Playmobil-Figur für Kinder vor
Musikalisches Erbe soll spielerisch vermittelt werden (21.10.2019) Weiter...

Deutscher Dirigentenpreis für Julio García Vico
Erster Preis ist mit 20.000 Euro dotiert (19.10.2019) Weiter...

Elias David Moncado gewinnt 5. Violinwettbewerb Karol Lipinski
Erster Preis ist mit 20.000 Euro dotiert (18.10.2019) Weiter...

Händel-Haus Halle erwirbt Messiah-Handschrift
Vollständige italienische Übersetzung galt als verschollen (18.10.2019) Weiter...

Preis des Concertgebouw für Dirigent Jaap van Zweden
Niederländischer Dirigent wird für jahrelange Verbundenheit geehrt (18.10.2019) Weiter...

Anne-Sophie Mutter mit Praemium Imperiale ausgezeichnet
Preisgeld in Höhe von 15 Millionen Yen (17.10.2019) Weiter...

Valentin Egel gewinnt Dirigierwettbewerb Lovro Matacic
Erster Preis ist mit 10.000 Euro dotiert (17.10.2019) Weiter...

Innovationspreis für Württembergische Philharmonie Reutlingen
Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert (16.10.2019) Weiter...

Goldener Rathausmann der Stadt Wien für Tenor Jonas Kaufmann
Sänger startet Konzerttournee mit Musik aus dem Wiener Raum (16.10.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Fritz Volbach: Symphony No.33 in B minor - Mächtig, feierlich - lebhaft, bestimmt

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich