> > > Konzerthaus Stuttgart: Neue Ideen
Mittwoch, 26. Juni 2019

1 / 2 >

Liederhalle Stuttgart, © Pjt56

Liederhalle Stuttgart, © Pjt56 unter CC BY-SA 3.0

Initiative will mit Stadt kooperieren

Konzerthaus Stuttgart: Neue Ideen

Stuttgart, . In Stuttgart wird über einen Standort für den Bau eines neuen Konzerthauses diskutiert. Vor einigen Tagen hat aine Initiative für eine neue Konzerthalle ihre Vorschläge dazu veröffentlicht. Die Gruppe setzt sich aus Musikern und Kulturschaffenden aus 18 verschiedenen Einrichtungen zusammen. Das vorgelegte Konzept beinhaltet ein Konzerthaus mit zwei Sälen für insgesamt 2.200 Besucher. Neben Konzerträumen sollen auch Orte für Musikvermittlung, Proberäume, eine Musikschule, Veranstalter und Gastronomie Platz finden. Darüber hinaus ist eine Kooperation mit der Stadt geplant. So soll im Dialog mit dem Rathaus das Projekt sowohl konzeptionell als auch finanziell vorangetrieben werden. Ein Standort wurde noch nicht vorgeschlagen, viel mehr interessiert sich die Initiative für die Planung der erwünschten Philharmonie, einem "neuen Wahrzeichen".

Von Seiten der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen um Oberbürgermeister Fritz Kuhn war bislang der Park der Villa Berg im Stuttgarter Osten im Gespräch. Dieser Standort wurde jedoch im Gemeinderat abgelehnt. Der Park soll stattdessen saniert werden, so berichtet die Stuttgarter Zeitung über die Entscheidung von SPD und Grünen. Als Standort für ein Konzerthaus ist zurzeit noch ein Gelände gegenüber dem Linden-Museum im Westen der Stadt sowie die Fläche der alten SWR-Sendestudios im Gespräch.

Die Fraktion der CDU hat die Gründung einer Initiative zum Bau eines neuen Konzerthauses mit einer Kapazität von 4.000 bis 5.000 Besuchern angeregt. Das Haus müsse stilvoll sein, viel Atmosphäre und eine hohe architektonische Qualität besitzen. Die Liederhalle als einziger größerer Konzertsaal in Stuttgart ist mit 2.100 Plätzen ausgelastet. Durch die hohe Belegung der Liederhalle hätten Künstler oftmals kaum Zeit, um für ihre Konzerte dort zu proben, weil am Vormittag noch der Abbau der Veranstaltung vom Vorabend laufe. Manche Künstler hätten daher bereits erwogen, Konzerte in Stuttgart abzusagen.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Sanierung der Kölner Bühnen verzögert sich
Wiedereröffnung erst für 2023 geplant (26.06.2019) Weiter...

Tabea Zimmermann neues Ehrenmitglied im Verein Beethoven-Haus Bonn
Ehrung für Engagement für die Einrichtung (26.06.2019) Weiter...

Österreichischer Musiktheaterpreis vergeben
Oper Graz und Tiroler Landestheater mit je drei Preisen geehrt (25.06.2019) Weiter...

Komponist Iván Eröd verstorben
Musiker wurde 83 Jahre alt (25.06.2019) Weiter...

Sebastian Heindl gewinnt weltweit höchstdotierten Orgel-Wettbewerb
Preisgelder in Höhe von 42.000 US-Dollar für Leipziger Student (25.06.2019) Weiter...

Bachfest Leipzig 2019 mit positiver Bilanz
73.000 Besucher bei 158 Veranstaltungen (24.06.2019) Weiter...

Pianist Aurel Dawidiuk gewinnt Hamburger Tonali-Wettbewerb
Preisgelder in Höhe von 14.000 Euro für den Sieger (24.06.2019) Weiter...

Ex-Intendant der Staatsoperette Dresden gestorben
Fritz Wendrich wurde 84 Jahre alt (24.06.2019) Weiter...

Sängerin Cecilia Bartoli sagt Auftritte in Mailand ab
Mezzosopranistin will den in Ungnade gefallenen Intendanten Pereira unterstützen (24.06.2019) Weiter...

Dirigent Bramwell Tovey an Krebs erkrankt
Dirigent zieht sich für Behandlung von Konzerten zurück (23.06.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2019) herunterladen (3061 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich