> > > Queen-Song ist meist gestreamter Titel
Montag, 30. März 2020

Bohemian Rhapsody mit 1,6 Milliarden Aufrufen

Queen-Song ist meist gestreamter Titel

London, . Das Lied "Bohemian Rhapsody" der englischen Rockband Queen ist der am häufigsten auf Streamingdiensten aufgerufene Titel des 20. Jahrhunderts. Rechnet man verschiedene Online-Musikdienste zusammen, komme man Angaben des Plattenlabels zufolge auf rund 1,6 Milliarden Aufrufe. Gezählt wurden alle Klicks seit Beginn der verschiedenen Streamingplattformen, Aufrufe von Videos auf Privaten Konten wurden nicht mit eingerechnet. Die Zahlen stellen die Dienste den Plattenfirmen selbst zur Verfügung. Damit liegt "Bohemian Rhapsody" vor Nirvanas "Smells Like Teen Spirit" (1,51 Milliarden) und "Sweet Child O’ Mine" von Guns N’ Roses (1,46 Milliarden).

"Bohemian Rhapsody" wurde 1975 von Queen-Sänger Freddie Mercury geschrieben. Die Band veröffentlichte den Song im gleichen Jahr auf dem Album "A Night At The Opera". Als Singleauskopplung stieg er mit fünf Millionen Verkäufen als erster Song der Band auf Platz 1 der Charts. Bekannt machte das Lied seine in den sechs Minuten Laufzeit mehrfach wechselnde Melodie sowie, zusätzliche Verbreitung erfuhr er als Soundtrack des gleichnamigen biographischen Films über den 1991 verstorbenen Freddie Mercury, der vor einigen Wochen in den Kinos anlief.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Klavier-Festival Ruhr verlegt erste Konzerte
Alle Veranstaltungen bis Ende Mai betroffen (30.03.2020) Weiter...

Bariton Placido Domingo in Krankenhaus
Sänger muss wegen Coronavirus in Behandlung bleiben (30.03.2020) Weiter...

Opernhäuser produzieren Schutzmasken gegen das Coronavirus
Kostümschneider in ganz Deutschland an Hilfeleistung beteiligt (30.03.2020) Weiter...

Argentinische Mezzosopranistin stirbt an Covid-19
Mabel Perelstein stirbt in Madrid (29.03.2020) Weiter...

Geigerin Anne-Sophie Mutter mit positivem Corona-Test
Musikerin zuversichtlich (27.03.2020) Weiter...

Staatliche Ballettschule Berlin mit zwei neuen Leitern
Pädagogen von außerhalb sollen Schule vorübergehend unterstützen (27.03.2020) Weiter...

Festival KLANGVOKAL Dortmund wird verschoben
Veranstaltungen sollen ab September nachgeholt werden (27.03.2020) Weiter...

Verbier Festival wird abgesagt
Coronavirus sorgt für weitere Absagen (27.03.2020) Weiter...

Geiger Wolfgang Marschner ist tot
Musiker wurde 93 Jahre alt (27.03.2020) Weiter...

Oper Leipzig trauert um langjährigen Chordirektor
Andreas Pieske wurde 91 Jahre alt (26.03.2020) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2020) herunterladen (2910 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Florian Leopold Gaßmann: Opera Arias

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich