> > > NRW fördert Theater und Orchester mit 25 Millionen Euro
Montag, 22. April 2019

Programm soll kommunale Einrichtungen bis 2022 unterstützen

NRW fördert Theater und Orchester mit 25 Millionen Euro

Düsseldorf, . Das Land Nordrhein-Westfalen hat das Förderprogramm "Neue Wege" zur Unterstützung seiner Kulturlandschaft ins Leben gerufen. Das Programm soll zwischen 2019 und 2022 kommunale Theater und Orchester bei ihrer künstlerischen Profilbildung finanziell unterstützen. Mit 25 Millionen Euro an zusätzlichen Subventionen soll bei der Realisierung von Ideen sowie bei der Weiterentwicklung vorhandener Schwerpunkte geholfen werden, so das Düsseldorfer Kulturministerium. Es soll damit eine "langfristige Chance für neue Ansätze in der Kunst" geschaffen werden, sagte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos). Orchester würden sich "nun auch künstlerisch stärker profilieren" können.

Bisher bestand in Nordrhein-Westfalen eine Basisförderung, die den Häusern und Ensembles mehr wirtschaftliche Stabilität sicherte. Im Land gibt es 18 kommunale Theater und 14 Orchester. Im Frühjahr des kommenden Jahres wird durch eine Jury entschieden, welche Projekte künftig vom Land unterstützt werden.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Komponistin Ellen Reid erhält Pulitzer Preis für Musik
Auszeichnung ist mit 15.000 US-Dollar dotiert (18.04.2019) Weiter...

Pianist Jörg Demus gestorben
Musiker wurde 90 Jahre alt (18.04.2019) Weiter...

Russischer Theaterpreis für Regisseur Kirill Serebrennikow
Goldene Maske für Kleine Tragödien (18.04.2019) Weiter...

Staatsorchester Mainz für bestes Konzertprogramm der Saison ausgezeichnet
Preis des Deutschen Musikverleger-Verbandes wird Ende April überreicht (17.04.2019) Weiter...

GEMA Umsatz wieder mehr als 1 Milliarde Euro
Komponistenvereinigung schüttet 860 Millionen Euro an seine Mitglieder aus (17.04.2019) Weiter...

Goldene Pontifikatsmedaille für Komponist Ennio Morricone
Ehrung für sein Lebenswerk (16.04.2019) Weiter...

Wiedereröffnung der Tonhalle Zürich muss verschoben werden
Mehrkosten von fast vier Millionen Schweizer Franken (16.04.2019) Weiter...

Herbert-von-Karajan-Preis 2019 an Dirigent Mariss Jansons
Preisverleihung bei den Osterfestspielen Salzburg (16.04.2019) Weiter...

Rachmaninov International Award für Dirigent Alexander Sladkovsky
Jury ehrt Dirigenten für sein Festival (15.04.2019) Weiter...

Heidelberger Frühling mit positiver Bilanz
47.700 Besucher bei der 23. Ausgabe des Musikfestivals (15.04.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Jacques Offenbach: Les Roses du Bengale. Six valses sentimentales - Ursule de Beaumont

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich