> > > Musikpreis Klassik Echo wird abgeschafft
Mittwoch, 24. April 2019

Bundesverband Musikindustrie zieht Konsequenzen aus Antisemitismus-Eklat

Musikpreis Klassik Echo wird abgeschafft

Berlin, . Nachdem zwei Rapper bei der Verleihung des diesjährigen Musikpreises Echo Pop für einen Eklat gesorgt hatten, zieht der Bundesverband Musikindustrie Konsequenzen und schafft den Preis insgesamt ab. Davon betroffen sind daher auch der Echo Klassik sowie der Echo Jazz, so eine Mitteilung des Verbandes.

Unter den Klassik-Künstlern, die sich in den letzten Tagen aufgrund antisemitischer Texte eines prämierten Albums von dem Preis distanziert und ihre Auszeichnungen zurückgegeben hatten, sind u.a. der Pianist Igor Levit, der Dirigent Enoch zu Guttenberg, das Notos Quartett, die Dirigenten Fabio Luisi, Daniel Barenboim und Christian Thielemann, die Sächsische Staatskapelle, das West Eastern Divan Orchestra und der Geiger Renault Capucon. Weitere wie das Gewandhaus Leipzig oder das Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks waren ebenfalls auf Distanz gegangen ohne allerdings die Auszeichnungen zurückzugeben.

Der Echo Klassik war ein deutscher Musikpreis für Persönlichkeiten und Produktionen aus dem Bereich der klassischen Musik. Der Preis war der zweitälteste von drei Echo-Musikpreisen und wurde von der Deutschen Phono-Akademie seit 1994 jährlich vergeben. Ab 2001 erschien nach jeder Echo-Klassik-Verleihung eine Best-of-Klassik-Kompilation mit Gewinnern und Nominierten. 2017 fand die Verleihung in der Hamburger Elbphilharmonie statt.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Sopranistin Heather Harper gestorben
Britische Sängerin wurde 88 Jahre alt (24.04.2019) Weiter...

Musikwissenschaftler entdeckt unbekanntes Manuskript von Carl Loewe
Handschrift in Diözesanbibliothek soll in Münster entstanden sein (24.04.2019) Weiter...

Concertgebouw Orchester und Dirigent Gatti veröffentlichen Abschlußerklärung
Pressemeldung schweigt über Vorwürfe (24.04.2019) Weiter...

Komponist Martin Böttcher gestorben
Musiker wurde 91 Jahre alt (23.04.2019) Weiter...

Sopranistin Anna Netrebko sagt Berlin-Konzerte ab
Kehlkopfentzündung verhindert Auftritte am vergangenen Wochenende (23.04.2019) Weiter...

Salzburger Osterfestspiele mit 18.800 Besuchern
90,5 Prozent Auslastung im großen Festspielhaus (23.04.2019) Weiter...

Osterfestspiele Baden-Baden mit positiver Bilanz
23.000 Besucher am Osterwochenende (23.04.2019) Weiter...

klassik.com wünscht frohe Ostern
Fröhliche Ostern und schöne Feiertage im Kreise Ihrer Lieben! (21.04.2019) Weiter...

Komponistin Ellen Reid erhält Pulitzer Preis für Musik
Auszeichnung ist mit 15.000 US-Dollar dotiert (18.04.2019) Weiter...

Pianist Jörg Demus gestorben
Musiker wurde 90 Jahre alt (18.04.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2019) herunterladen (1559 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Johann Sebastian Bach: Partita 2 c-Moll BWV 826 - Courante

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich