> > > Mecklenburgische Orgeln sollen für 200.000 Euro restauriert werden
Freitag, 20. April 2018

Orgel (Symbolbild), © michaelmep / pixabay

Orgel (Symbolbild), © michaelmep / pixabay unter CC0 1.0

Orgeln aus dem 19. Jahrhundert in evangelisch-lutherischen Kirchen benötigen Sanierung

Mecklenburgische Orgeln sollen für 200.000 Euro restauriert werden

Rostock, . In Mecklenburg sollen 2018 mehrere Orgeln in evangelisch-lutherischen Kirchen saniert werden. Kirchengemeinden, der Kirchenkreis Mecklenburg sowie die Landesdenkmalpflege stellen dafür einen Betrag in Höhe von 200.000 Euro zur Verfügung. Die Instrumente stammen sämtlich aus der Zeit zwischen 1840 und 1918. Die Restaurierung kommt den Instrumenten in Cantnitz, Gressow, Hinrichshagen, Kirch Stück, Lüttenhagen, Mollenstorf, Sülten, Proseken und Rehberg zugute.

Mecklenburg verfügt mit rund 630 Orgeln über die höchste Dichte an Orgeln aus dem 19. Jahrhundert. Die älteste befindet sich in Redefin, sie stammt aus dem Jahr 1602. Die größte Zahl an Instrumente wurde zwischen 1840 und 1918 erbaut; aus diesem Zeitraum stammen rund 350 Orgeln. Mit 20 Instrumenten aus dem 18. Jahrhundert ist die Zahl barocker Orgeln im Vergleich zum mitteldeutschen Raum eher gering.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Hausarrest für Regisseur Serebrennikow verlängert
Gericht legt weitere drei Monate Arrest fest (19.04.2018) Weiter...

Augsburg erhält ein Staatstheater
Ministerpräsident Söder kündigt Übernahme des Theaters durch den Freistaat an (19.04.2018) Weiter...

Mozartpreis 2018 für Oboist Ekkehard Hering
Ekkehard Hering erhält Mozartpreis 2018 (18.04.2018) Weiter...

Dirigent Jean-Claude Malgoire gestorben
Musiker wurde 77 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Bratschist Milan Skampa gestorben
Musiker wurde 89 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Amadeus-Regisseur und Oscar-Preisträger Milos Forman gestorben
Forman wurde 86 Jahre alt (17.04.2018) Weiter...

Glenn Gould-Preis für Sopranistin Jessye Norman
Preis ist mit 100.000 Dollar dotiert (17.04.2018) Weiter...

GEMA steigert Umsatz auf über 1 Milliarde Euro
Gesamterlös der Gesellschaft wuchs um 5 Prozent (16.04.2018) Weiter...

Komponistin Jennifer Higdon gewinnt 100.000 US-Dollar
Nemmers-Kompositionspreis wird seit 2003 vergeben (16.04.2018) Weiter...

Thüringer Bachwochen mit positiver Bilanz
56 Konzerte mit 18.000 Besuchern (16.04.2018) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Arnold Krug: Streichsextett op. 68 - Adagio tranquillo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen – jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich