> > > Scheidender Frankfurter Intendant will Theaterneubau nicht ausschließen
Samstag, 24. Juni 2017

Oper Frankfurt, © Epizentrum

Oper Frankfurt, © Epizentrum unter CC BY-SA 3.0

Oliver Reese schätzt Sanierungskosten auf über 500 Millionen Euro

Scheidender Frankfurter Intendant will Theaterneubau nicht ausschließen

Frankfurt am Main, . In einem Interview mit der Frankfurter Rundschau plädiert der scheidende Intendant der Städtischen Bühnen Frankfurt am Main, Oliver Reese, dafür, in der Debatte um die Erneuerung des Theaters einen Neubau nicht kategorisch auszuschließen. Hintergrund seines Aufrufs zu einer offenen, uneingeschränkten Debatte über die beste Lösung der anstehenden Erneuerung des Theaters ist ein bislang noch nicht komplettes und daher bis dato noch nicht veröffentlichtes Gutachten; darin werden die Sanierungskosten auf bis zu 500 Millionen Euro geschätzt, der Sanierungszeitraum wird mit rund 11 Jahren angesetzt. In der bisherigen Diskussion war von etwa 380 Millionen Euro Sanierungskosten die Rede. Diesen Kostenaufwand errechnete das städtische Hochbauamt vor einigen Monaten. Der nun ermittelte erhebliche Kostenmehraufwand ist für Oliver Reese Anlass, Alternativen zu einer Sanierung des Schauspiel und Oper zusammenfassenden Theaterkomplexes ins Auge zu fassen. Dazu gehöre, so der Intendant, auch ein Neubau an der Stelle der jetzigen Städtischen Bühnen.

Bereits Mitte letzten Jahres war von einigen Frankfurter Kommunalpolitikern mit Blick auf Kotenentwicklungen bei der Sanierung der Opernhäuser in Köln oder Berlin der Vorschlag eingebracht worden, statt einer Sanierung den etwaigen Neubau eines Theaterhauses zu prüfen (klassik.com berichtete).

Die Oper Frankfurt ging aus einem seit 1792 in Frankfurt bestehenden Opernensemble hervor und hat ihre Spielstätte seit 1951 am Willy-Brandt-Platz. Das Haus beschäftigt derzeit fast 1.000 Arbeitnehmer und verfügt über 1.369 Sitzplätze. Nach einem Großbrand wurde 1991 die Bühne erneuert, vor wenigen Jahren wurde für die Werkstätten ein Anbau realisiert.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Weltrekordversuch: Australischer Musiker spielt während Fallschirmsprung Geige
Öffentlichkeitswirksame Aktion dient der Sammlung von Spenden (23.06.2017) Weiter...

Acht deutsche Städte im Rennen als Europäische Kulturhauptstadt 2025
Deutschland stellt neben Slowenien die Europäische Kulturhauptstadt 2025 (23.06.2017) Weiter...

Förderpreis des Kantons Wallis für Sopranistin Franziska Heinzen
Auszeichnung ist mit 10.000 Schweizer Franken dotiert (23.06.2017) Weiter...

Musikwissenschaftler Richard Taruskin erhält Kyoto Preis
Erstmalige Vergabe des mit 50 Millionen Yen dotierten Preises an einen Musikhistoriker (22.06.2017) Weiter...

Opernsänger Anton Wendler gestorben
Sänger war an der Wiener Staatsoper unter anderem Regieassistent, Spielleiter und Betriebsrat (22.06.2017) Weiter...

Cembalist und Dirigent Ludger Rémy gestorben
Spezialist für Historische Aufführungspraxis wurde 68 Jahre alt (22.06.2017) Weiter...

Rudolf Buchbinder mit Wiener Mozart Preis ausgezeichnet
Auszeichnung wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben (22.06.2017) Weiter...

Mortier Award für Salzburger Festspielintendanten Markus Hinterhäuser
Auszeichnung honoriert hohes Engagement für zeitgenössisches Musiktheater (21.06.2017) Weiter...

Förderpreis für Pianist Aaron Pilsan
Auszeichnung wird im Rahmen des Musikfestes Bremen verliehen (21.06.2017) Weiter...

Waltraud Meier zum Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper ernannt
Mezzosopranistin wurde nach Aufführung einer Strauss-Oper mit dem Ehrenring der Staatsoper ausgezeichnet (21.06.2017) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (6/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Benedetto Marcello: Sonate Nr. 3, op. 2 - Allegro

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich