> > > Werner Amsler Preis für Organist Peter Leu
Samstag, 21. April 2018

Auszeichnung ist mit 20.000 Schweizer Franken dotiert

Werner Amsler Preis für Organist Peter Leu

Schaffhausen, . Der Schaffhauser Organist Peter Leu hat den Werner-Amsler-Preis 2017 erhalten. Die mit 20.000 Schweizer Franken (rund 18.700 Euro) dotierte Auszeichnung wird von der gleichnamigen Werner Amsler Stiftung vergeben. Der Organist und Musiktheorie-Dozent der Luzerner Hochschule wurde für sein Engagement auf musikalischem Gebiet ausgezeichnet, das er als aktiver Musiker, Theorielehrer sowie als Konzertorganisator zeigt.

Peter Leu wurde 1955 in Schaffhausen geboren. Er studierte zunächst Mathematik an der ETH Zürich und arbeitete bis 1986 als Lehrer. Er studierte Orgel unter anderem bei Theodor Käser, bei André Luy in Lausanne, bei Monika Henking in Thalwil/Luzern sowie bei Daniel Roth in Paris. Seit 1987 lehrt er an der Hochschule Luzern Musiktheorie, nachdem er am Zürcher Konservatorium als Theorielehrer ausgebildet wurde. Er wirkt seit 1991 als Organist an der Stadtkirche St. Johann in Schaffhausen, später wurde er zusätzlich Organist des Schaffhauser Münsters. Er veranstaltet die Schaffhauser Orgelkonzerte.

Der Werner-Amsler-Preis wird von der Werner Amsler Stiftung vergeben. Die in Schaffhausen ansässige Stiftung fördert unter anderem künstlerische Bildung und Ausbildung sowie kulturelle Aktivitäten, insbesondere auf dem Gebiet der Musik.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Gießen: GMD Hofstetter unter Beschuss
Hofstetter im Konflikt mit Orchester und Vorstand (20.04.2018) Weiter...

Bamberger Symphoniker erhalten Auszeichnung für bestes Konzertprogramm
Preis des Deutschen Musikverleger-Verbandes wird im Ende April überreicht (20.04.2018) Weiter...

Weimarer Musikhochschule freut sich über wertvolle Gesangbuch-Sammlung
Sammlung reicht zurück bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts (19.04.2018) Weiter...

Hausarrest für Regisseur Serebrennikow verlängert
Gericht legt weitere drei Monate Arrest fest (19.04.2018) Weiter...

Stellenabbau beim Orchester Plauen-Zwickau
Theater soll auch nach 2020 bestehen bleiben (19.04.2018) Weiter...

Augsburg erhält ein Staatstheater
Ministerpräsident Söder kündigt Übernahme des Theaters durch den Freistaat an (19.04.2018) Weiter...

Mozartpreis 2018 für Oboist Ekkehard Hering
Ekkehard Hering erhält Mozartpreis 2018 (18.04.2018) Weiter...

Dirigent Jean-Claude Malgoire gestorben
Musiker wurde 77 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Bratschist Milan Skampa gestorben
Musiker wurde 89 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Amadeus-Regisseur und Oscar-Preisträger Milos Forman gestorben
Forman wurde 86 Jahre alt (17.04.2018) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen – jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich