> > > Saarländischer Landespreis für Prorektor der Saarbrückener Musikhochschule Jörg Nonnweiler
Freitag, 20. April 2018

Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro für Konzept des Kulturmanagement-Studiengangs

Saarländischer Landespreis für Prorektor der Saarbrückener Musikhochschule Jörg Nonnweiler

Saarbrücken, . Der Prorektor der Hochschule für Musik Saar, Prof. Jörg Nonnweiler, hat den Landespreis Hochschullehre des Saarlandes erhalten. Die Auszeichnung wurde ihm gemeinsam mit Nicole Schwarz von der Saarbrücker Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) und Rolf Sachsse von der Hochschule der Bildenden Künste Saar für den Masterstudiengang "Kulturmanagement" verliehen. Der Studiengang wird von den drei Hochschulen in Kooperation angeboten. Dieser hochschulübergreifende Ansatz, so die Jury, mache den Studiengang bundesweit einzigartig und inhaltlich einmalig: Betriebswirte erwerben Fachwissen über künstlerisch-ästhetische Aspekte und den Kultursektor. Musiker und Künstler eignen sich wirtschaftliche Kompetenzen speziell für den Kultursektor an. So ausgestattet fänden sich die Absolventen künstlerischer und wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge gut gerüstet für ihre Arbeit im Kultursektor.

Nach HfM-Rektor Prof. Wolfgang Mayer, Prof. Michael Dartsch und Prof. Oliver Strauch ist Prof. Jörg Nonnweiler bereits der vierte Preisträger aus den Reihen der Hochschule für Musik Saar.

Jörg Nonnweiler, Jahrgang 1959, studierte Schulmusik, Musiktheorie, Komposition und Dirigieren sowie Musikwissenschaft und Germanistik. Als Dirigent arbeitete er mit der Evangelischen Chorgemeinschaft an der Saar, dem Kammerchor Pro Arte sowie dem Studiochor Saarland zusammen und trat bei mehreren Festivals auf, darunter Arte Nova in Brüssel und die Woche für Geistliche Musik Sinzig. Er erhielt mehrere Kompositionsaufträge für Werke unterschiedlicher Besetzungen. Er war zunächst als Lehrbeauftragter an den Musikhochschulen in Trossingen und Saarbrücken tätig, ehe er 1996 Professor für Musiktheorie und Gehörbildung an der Hochschule für Musik Saar wurde. Zwischen 1996 und 2008 leitete er in Saarbrücken den Studienbereich Musikerziehung, seit 2008 ist er Prorektor der Musikhochschule Saarbrücken.

Der Landespreis Hochschullehre zeichnet Dozenten an saarländischen Hochschulen aus, die in ihren Seminaren und Projekten neuartige Ideen des wissenschaftlichen Arbeitens entwickeln und ein besonderes Engagement zeigen. Seit 2003 wird der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis jährlich von der Landesregierung vergeben.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Hausarrest für Regisseur Serebrennikow verlängert
Gericht legt weitere drei Monate Arrest fest (19.04.2018) Weiter...

Augsburg erhält ein Staatstheater
Ministerpräsident Söder kündigt Übernahme des Theaters durch den Freistaat an (19.04.2018) Weiter...

Mozartpreis 2018 für Oboist Ekkehard Hering
Ekkehard Hering erhält Mozartpreis 2018 (18.04.2018) Weiter...

Dirigent Jean-Claude Malgoire gestorben
Musiker wurde 77 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Bratschist Milan Skampa gestorben
Musiker wurde 89 Jahre alt (18.04.2018) Weiter...

Amadeus-Regisseur und Oscar-Preisträger Milos Forman gestorben
Forman wurde 86 Jahre alt (17.04.2018) Weiter...

Glenn Gould-Preis für Sopranistin Jessye Norman
Preis ist mit 100.000 Dollar dotiert (17.04.2018) Weiter...

GEMA steigert Umsatz auf über 1 Milliarde Euro
Gesamterlös der Gesellschaft wuchs um 5 Prozent (16.04.2018) Weiter...

Komponistin Jennifer Higdon gewinnt 100.000 US-Dollar
Nemmers-Kompositionspreis wird seit 2003 vergeben (16.04.2018) Weiter...

Thüringer Bachwochen mit positiver Bilanz
56 Konzerte mit 18.000 Besuchern (16.04.2018) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2018) herunterladen (2494 KByte) Class aktuell (1/2018) herunterladen (3364 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen – jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich