> > > Sopranistin Sonja Knittel gestorben
Dienstag, 23. Juli 2019

Sonja Knittel, © Staatstheater Nürnberg

Sonja Knittel, © Staatstheater Nürnberg

Staatstheater Nürnberg trauert um langjähriges Ensemblemitglied

Sopranistin Sonja Knittel gestorben

Nürnberg, . Die Sängerin Sonja Knittel ist tot. Sie starb im Alter von 91 Jahren an ihrem Wohnsitz in einem Nürnberger Vorort. Die österreichische Sopranistin war dem Nürnberger Opernhaus von 1954 bis 1985 als Ensemblemitglied verbunden. In Anerkennung ihres Engagements um das Haus wurde sie nach ihrem Bühnenabschied zum Ehrenmitglied der Nürnberger Oper ernannt. Während ihrer langjährigen Bühnenlaufbahn, bei der vor allem die Operette einen bedeutenden Platz einnahm, wirkte sie mehrmals bei Rundfunkaufnahmen und Schallplatteneinspielungen mit, unter anderem als Duett-Partnerin an der Seite des Tenors Heinz Hoppe.

Sonja Knittel wurde 1923 in Wien geboren. Ihr Bühnendebüt feierte sie 1947 am Theater Solothurn, zwei Jahre später wechselte sie ans Opernhaus Zürich. Nach einem Zwischenspiel an der Wiener Volksoper zwischen 1951 und 1954 wurde sie Ensemblemitglied am Nürnberger Opernhaus und nahm zunächst vor allem Soubretten-Rollen wahr. Ihr Debüt in Nürnberg gab sie in Kálmáns "Csárdásfürstin". Sie verlagerte ihre sängerische Tätigkeit in den Bereich der Operette und erwies sich in zahlreichen Produktionen, etwa als Eurydike in "Orpheus in der Unterwelt", als Hanna Glawari in "Die lustige Witwe", Sylva Varescu in "Die Csárdásfürstin", Rößl-Wirtin Josepha in "Im weißen Rößl", in der Titelpartie der "Gräfin Mariza" und zahlreichen weiteren Produktionen als eine der führenden Operettendiven. Darüber hinaus wirkte sie auch in Operettenfilmen als Schauspielerin mit. 1987 wurde sie Ehrenmitglied des Nürnberger Opernhauses.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Tenor Tom Martinsen gestorben
Norwegischer Sänger wurde 62 Jahre alt (22.07.2019) Weiter...

Bayreuther Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag
Festakt vor Beginn der Festspiele (22.07.2019) Weiter...

Hugo-Wolf-Medaille für Sopranistin Gundula Janowitz
Auszeichnung wird bei Konzertmatinee verliehen (22.07.2019) Weiter...

Europäischer Kirchenmusikpreis für John Rutter
Festkonzert im Münster. Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro (19.07.2019) Weiter...

Dirigent Fabio Luisi verlässt die Opera di Firenze
Rückzug nach nur einem Jahr (19.07.2019) Weiter...

Dame Sarah Connolly an Krebs erkrankt
Sängerin sagt Konzerte bei den BBCProms ab (19.07.2019) Weiter...

Stromausfall in New York: Chor gibt spontanes Konzert vor Carnegie Hall
70.000 Menschen in Manhattan ohne Strom (18.07.2019) Weiter...

Staatsoperette Dresden veröffentlicht Spielzeitbilanz
99.165 Zuschauer in 177 Vorstellungen (18.07.2019) Weiter...

Richard Wagner soll Ampelmännchen werden
Antrag aus dem Stadtrat muss noch von der Verwaltung geprüft werden (18.07.2019) Weiter...

Basel fördert Infrastruktur für Orchester
Online-Plattform für Proben-Möglichkeiten (18.07.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich