> > > Britischer Pianist Anthony Goldstone gestorben
Donnerstag, 25. Mai 2017

Pianist wurde 72 Jahre alt

Britischer Pianist Anthony Goldstone gestorben

London, . Der britische Pianist Anthony Goldstone ist tot. Er starb im Alter von 72 Jahren. Goldstone war sowohl solistisch erfolgreich als auch als fester Duopartner zusammen mit seiner Ehefrau Caroline Clemmow im Duo Goldstone and Clemmow. Goldstone brachte regelmäßig selten aufgeführtes Repertoire auf die Bühne, unter anderem auch russische Klavierwerke von Ljapunow, Arensky oder Glière. Darüber hinaus trat er immer wieder für vernachlässigte Werke seiner Heimat ein, etwa von Gustav Holst oder Hubert Parry.

Anthony Goldstone wurde in Liverpool geboren. Er studierte Klavier am Royal Manchester College of Music und ergänzte seine musikalische Ausbildung in London bei Maria Curcio. Er war Gewinner mehrerer Wettbewerbe, unter anderem in München und Wien, wurde mit einem Gulbenkian-Stipendium gefördert und international bei verschiedenen Festivals und auf zahlreichen Bühnen auf, unter anderem auch bei den Promenadenkonzerten in London. Besondere Anerkennung erfuhr seine Gesamteinspielung der Klavierwerke von Franz Schubert.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Cellist Steven Isserlis mit Preis der Dresdner Musikfestspiele 2017 ausgezeichnet
Preisverleihung fand im Rahmen eines Gastspiels des Cellisten in Dresden statt (24.05.2017) Weiter...

Finanzloch an der Oper Halle
Voraussichtliches Defizit von 1,7 Millionen Euro in diesem Jahr (24.05.2017) Weiter...

Ulrike Mayer-Spohn gewinnt Walter-Ferrato-Kompositionswettbewerb
Erster Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro sowie einer Notenedition versehen (23.05.2017) Weiter...

Umfassende Sanierung der Sydney Opera beginnt
Auf sechs Jahre anberaumte Renovierung soll umgerechnet etwa 190 Millionen Euro kosten (22.05.2017) Weiter...

Gegenwind aus den USA für Konzertprojekt der Dresdner Sinfoniker
Konzerte an USA-Landesgrenze nur auf mexikanischer Seite (22.05.2017) Weiter...

Hilft Musikunterricht Kindern beim Erkennen wiederkehrender Muster?
Studie zeigt positiven Einfluss auditiver Mustererkennung auf andere Lernbereiche (19.05.2017) Weiter...

Pianist Filippo Gorini mit Beethoven-Ring ausgezeichnet
Preisverleihung fand im Rahmen eines Preisträgerkonzerts in Bonn statt (19.05.2017) Weiter...

Gelsenkirchen gibt Walcker-Orgel nach Papenburg ab
Verkauf der Konzertorgel zu einem symbolischen Preis (19.05.2017) Weiter...

Theater Vorpommern: Insolvenzgefahr abgewendet
Haustarifverträge sehen Erhöhung der Vergütungen um mehr als 7 Prozent vor (18.05.2017) Weiter...

Orchesterwerkstatt Halberstadt zeichnet fünf junge Komponisten aus
Nachwuchskomponisten erarbeiteten Werke mit dem Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters (18.05.2017) Weiter...

SWR: Schwetzinger Festspiele (Live-Stream)

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2017) herunterladen (0 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ernest Chausson: Poème für Violine und Orchester op. 25 - Fassung für Violine und Klavier des Komponisten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Musik ohne Grenzen
Programme abseits der Konventionen beim Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich