> > > Niederländischer Pianist baut Klavier aus 29.000 Legosteinen
Samstag, 21. September 2019

1 / 5 >

Legoklavier, © Jeroen van Veen

Legoklavier, © Jeroen van Veen

Bauzeit betrug 2,5 Jahre

Niederländischer Pianist baut Klavier aus 29.000 Legosteinen

Culemborg, . Der niederländische Pianist und Komponist Jeroen van Veen hat einen Flügel aus Lego-Steinen gebaut. Er hat das Instrument in Originalgröße aus rund 29.000 Lego-Bausteinen zusammengesetzt, die er gebraucht aus aller Welt erworben hatte. Van Veen hat zweieinhalb Jahre an dem Lego-Nachbau gearbeitet. Seiner Aussage nach handle es sich dabei um ein Hobby, das etwas aus dem Ruder gelaufen sei.

Besonders glücklich zeigt sich van Veen mit der von ihm entwickelten Technik, mithilfe derer er die geschwungenen Seitenwände des Flügels nachbauen konnte. Die Saiten des Spielzeugflügels seien nicht zum Spielen verwendbar. Van Veen hat allerdings ein digitales Klavier in das Lego-Gehäuse eingebaut, so dass das Instrument in der Art eines elektronischen Klaviers verwendbar ist. Van Veen hat das Instrument bereits öffentlich vorgestellt und darauf gespielt.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Pianistin Dina Ugorskaja verstorben
Musikerin wurde 46 Jahre alt (20.09.2019) Weiter...

Heinrich-Schütz-Preis 2019 für Dirigent Roger Norrington
Auszeichnung ist undotiert (20.09.2019) Weiter...

Isang Yun Composition Award für Heinz Holliger
Preisgeld in Höhe von 30.000 US-Dollar (19.09.2019) Weiter...

Duisburger Opernhaus wieder bespielbar
Sanierungskosten liegen bislang bei 2,1 Millionen Euro (18.09.2019) Weiter...

Anne-Sophie Mutter mit Praemium Imperiale ausgezeichnet
Preisgeld in Höhe von 15 Millionen Yen (18.09.2019) Weiter...

Salzburger Osterfestspiele: Keine Vertragsverlängerung für Christian Thielemann
Staatskapelle Dresden verliert Status als Hausorchester (18.09.2019) Weiter...

Bariton Johann Kristinsson gewinnt Stella Maris-Gesangswettbewerb
Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert (17.09.2019) Weiter...

Kai Strobel gewinnt Schlagzeug-Konkurrenz beim ARD-Musikwettbewerb
Erster Preis ist mit 10.000 Euro dotiert (17.09.2019) Weiter...

Musikfest Bremen steigert Besucherzahlen
Insgesamt 24.600 Zuschauer bei 49 Veranstaltungen des Musikfestivals (17.09.2019) Weiter...

Lucerne Sommer-Festival zieht positive Bilanz
72.700 Menschen besuchten das diesjährige Festival (16.09.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (8/2019) herunterladen (3670 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Leo Fall: Die Dollarprinzessin - Dialog

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich