> > > Passauer Bäcker beschallt Backwaren mit Musik von David Garrett
Montag, 26. August 2019

"Das Brot mit der besonderen Note"

Passauer Bäcker beschallt Backwaren mit Musik von David Garrett

Passau, . Der Passauer Bäcker Manfred Pilger ist überzeugt, dass Sauerteig besser aufgeht und auch besser schmeckt, wenn er mit Aufnahmen des Geigers David Garrett beschallt wird. Ein Unterschied sei angeblich auch in einem Test belegt worden: Demnächst sollen sogar sechs Musiker des Münchner Rundfunkorchesters in Konzertkleidung für den Teig spielen. Die Idee kam dem Bäckermeister im Rahmen der Benefizaktion "Sternstunden" des öffentlich-rechtlichen Senders Bayerischer Rundfunk (BR). Der Erlös des fertig gebackenen Brotes, das in der nächsten Woche verkauft werden soll, kommt komplett der Aktion zugute.

David Garrett wurde 1980 als David Christian Bongartz in Aachen geboren. Ersten Unterricht erhielt er von seinem Vater, der nebenberuflich als Geigenlehrer tätig war. Mit fünf Jahren war er bereits Preisträger im Wettbewerb "Jugend musiziert". Seine Ausbildung als Violinist erhielt er von 1990 bis 1991 bei Zakhar Bron und ab 1992 bei Ida Händel. Schon im Alter von 14 Jahren stand Garrett bei einer großen Plattenfirma als Exklusivkünstler unter Vertrag. Heute ist Garrett einer der meistverkauften klassischen Musiker, der insbesondere für seine Cross-Over-Projekte große Bekanntheit erlangte.

Weiterführende Informationen bei klassik.com:

Portrait David Garrett

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Betrug II: Ehemalige Burgtheater-Chefin vor Gericht
Silvia Stantejsky muss sich gegen Vorwurf der Veruntreuung verteidigen (23.08.2019) Weiter...

Süddeutsche Zeitung rudert zurück: Keine Stimmbandoperation bei Jonas Kaufmann
Blatt nimmt Behauptung zurück (23.08.2019) Weiter...

Polnische Verdienstmedaille für Theodor Kanitzer
Präsident der Chopin Gesellschaft bei Chopin-Festival ausgezeichnet (22.08.2019) Weiter...

Österreichischer Staatspreis für Komponist Thomas Larcher
Auszeichnung ist mit 30.000 Euro dotiert (22.08.2019) Weiter...

Salzburger Osterfestspiele: Bachler versus Thielemann
Sitzung des Aufsichtsrates soll Unklarheiten klären (22.08.2019) Weiter...

Pianist Perahia erkrankt
Emanuel Ax und Jan Lisiecki übernehmen Konzerte (22.08.2019) Weiter...

Komponist Julien Gauthier von Bär getötet
Französisch-kanadischer Musiker hatte Naturgeräusche aufnehmen wollen (21.08.2019) Weiter...

Sopranistin Adelaida Negri gestorben
Sängerin wurde 75 Jahre alt (21.08.2019) Weiter...

Gutachten sorgt für Entlastung im Fall von Regisseur Kirill Serebrennikow
Künstlergruppe soll keine Fördergelder veruntreut haben (20.08.2019) Weiter...

Christoph Eschenbach wird Ehrenprofessor des Landes Schleswig-Holstein
Regierung honoriert Engagement für das Schleswig-Holstein Musik Festival (20.08.2019) Weiter...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich