> > > Oper
Donnerstag, 15. April 2021

Foto: LumenDigital, fotolia.com

klassik.com News

Oper

Welche Ereignisse prägen die nationale und internationale Opernszene?


Corona-Pandemie führt im Jahr 2020 zu Rückgang um 73 Prozent

Ticketverkäufe der Berliner Bühnen brechen ein

(14.04.2021) Die Berliner Bühnen und Orchester haben ihre Bilanz des vergangenen Jahres veröffentlicht. Die insgesamt 36 öffentlich geförderten Theater, Orchester und Tanzgruppen meldeten 917.843 Zuschauer im Jahr 2020. Ab März waren die Einrichtungen pandemiebedingt ...

Weiter...


Vorstellungen fanden vor Mitarbeitern des Hauses statt

Volkstheater Rostock mit erfolgreichen Testaufführungen

(12.04.2021) Das Volkstheater Rostock hat zwei Aufführungen vor Publikum gespielt. Mit den Aufführungen von Leos Janaceks "Das schlaue Füchslein" und Heinrich von Kleists "Die Marquise von O." sollte getestet werden, ob unter Einhaltung der Corona-Aufla...

Weiter...


24 infizierte Personen am Opernhaus

Teatro Real Madrid: Spielbetrieb trotz Corona-Ausbruchs

(09.04.2021) Am Teatro Real in der spanischen Hauptstadt Madrid sind mehrere Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Dabei sollen mindestens 24 Sänger und Mitarbeiter angesteckt worden sein. Die Ansteckungen, die zu dem Cluster geführt haben, sollen zunächst auß...

Weiter...


Neues Modell abhängig vom landesweiten Infektionsgeschehen

Staatstheater Saarbrücken nimmt Spielbetrieb wieder auf

(07.04.2021) Das Staatstheater Saarbrücken nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf. Noch in dieser Woche sollen sich die Türen des Hauses wieder für Besucher öffnen. Ermöglicht wird die Öffnung trotz der andauernden Corona-Pandemie durch eine neue saarländische...

Weiter...


Südwestrundfunk kündigt Herbstedition an

Schwetzinger Festspiele fallen erneut aus

(01.04.2021) Die für Mai geplanten Schwetzinger Festspiele des öffentlich-rechtlichen Senders SWR können aufgrund der Corona-Pandemie das zweite Jahr in Folge nicht wie geplant stattfinden. Die steigenden Infektionszahlen und die unklaren Bedingungen machten das Festival unm&ou...

Weiter...


Werk soll Einblicke in Leben und Wirken der einstmals mächtigsten Frau der Welt geben

Oper zu Bundeskanzlerin Angela Merkel geplant

(01.04.2021) Angesichts des bevorstehenden Amtsendes von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach der Bundestagswahl im kommenden Herbst soll im derzeit nicht bespielten Stage Theater Hamburg eine Oper zu Leben und Wirken der ehemals mächtigsten Frau der Welt dauerhaft etabliert werden. Das Pr...

Weiter...


1.800 Quadratmeter für Kunst mit neuer Technologie

Theater Dortmund freut sich über Neubau für seine Akademie

(30.03.2021) Die "Akademie für Theater und Digitalität" des Theaters Dortmund erhält einen neuen Sitz. Auf dem Digital Campus im Hafen der Stadt soll ein Neubau entstehen. Nach Baubeginn in der vergangenen Woche soll im Sommer 2022 Eröffnung gefeiert werden. Mit ...

Weiter...


Weiterer Eilantrag gegen die Bayerische Infektionsschutzverordnung

Künstlerinitiative gibt sich noch nicht geschlagen

(30.03.2021) Am gestrigen Montag haben von den Theater-, Opern- und Konzerthausschließungen in Bayern betroffene Künstler aus dem Umfeld der Künstlerinitiative "Aufstehen für die Kunst" einen Eilantrag beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gegen das ...

Weiter...


Land Thüringen und Zweckverband einigen sich auf künftige Subventionen

Einigung zur Finanzierung des Theaters Rudolstadt

(29.03.2021) Für das Theater Rudolfstadt liegt ein neuer Finanzierungsvertrag vor. Nach jahrelangen Verhandlungen sollen danach ab dem Jahr 2023 das Land Thüringen sowie der zuständige kommunale Zweckverband aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolfstadt und den beiden namensgebenden S...

Weiter...


Österreichischer Sänger wurde 80 Jahre alt

Trauer um Bass Peter Wimberger

(25.03.2021) Der österreichische Bassbariton Peter Wimberger ist verstorben. Der Sänger wurde 80 Jahre alt.

Peter Wimberger wurde am 14. Mai 1940 in Wien geboren. Er studiere an der Wiener Musikakademie unter anderem bei Adolf Vogel. 1963 gab er sein Debüt am Opernhaus in...

Weiter...


Schnelltestlieferung bleibt aus

Oper Leipzig sagt Premiere aus Sicherheitsgründen ab

(25.03.2021) Die Oper Leipzig hat ihre Premiere der Oper "Norma" von Vincenzo Bellini (1801-1835) abgesagt. Grund dafür ist die unzureichende medizinische Absicherung bei Proben und Vorstellung. Dem Haus zufolge wurden zahlreiche Corona-Schnelltests nicht geliefert, wodurch die...

Weiter...



Weitere Nachrichten aus der Rubrik Oper:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 225  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (4/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich