> > > Künstler
Mittwoch, 25. Mai 2022

Foto: Konstantin Yuganov, fotolia.com

klassik.com News

Künstler

Neuigkeiten von Ihren Lieblingskünstlern und den Stars der Szene.


US-amerikanischer Bassist stirbt im Alter von 87 Jahren

Opernwelt trauert um Richard Best

(23.05.2022) Der US-amerikanische Bassist Richard Best, der über Jahre in zahlreichen Partien auf der Grazer Opernbühne stand, ist am 17. Mai im Alter von 87 Jahren verstorben. 
 
Geboren 1935 in Chicago, wurde Graz für Richard Best zur zweiten Heimat. A...

Weiter...


Zur Schenkung gehören Originalmanuskripte, Skizzen, Stimm- und Arbeitsmaterialien

Düsseldorfer Heinrich-Heine-Institut übernimmt Nachlass von Komponist Jürg Baur

(20.05.2022) Das Heinrich-Heine-Institut in Düsseldorf erhält einen Teil des Nachlasses von Jürg Baur: Die Schenkung beinhaltet unter anderem Originalmanuskripte, Skizzen, Stimm- und Arbeitsmaterialien, welche die bereits vorliegenden Archivalien ergänzen. Die offizielle V...

Weiter...


Auszeichnung für gesellschaftspolitisches Engagement

Carl-von-Ossietzky-Preis für Pianist Igor Levit

(20.05.2022) Der Pianist und Aktivist Igor Levit (35) erhält Mitte Dezember den Carl-von-Ossietzky-Preis. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert. Dies teilte die Stadt Oldenburg mit. "Mit seiner Stimme als Musiker und als politisch denkender, sprechender und handelnder Me...

Weiter...


Preis ist mit einer Million US-Dollar dotiert

Birgit Nilsson Preis für Cellist Yo-Yo Ma

(18.05.2022) Der Cellist Yo-Yo Ma wird mit dem Birgit Nilsson Preis 2022 ausgezeichnet. Der mit 1 Million US-Dollar versehene Preis ist der mit am höchsten dotierte Preis im Bereicht der klassischen Musik. Mit Yo-Yo Ma erhält erstmals ein Instrumentalist diese Auszeichnung. Die Prei...

Weiter...


Bronzetafel für den ehemaligen Generalmusikdirektor

Oper Leipzig erinnert an Dirigent Gustav Brecher

(17.05.2022) In einer Gedenkstunde an der Oper Leipzig ist die Probebühne 1 in Gustav-Brecher-Probebühne umbenannt worden. Zu Ehren des jüdischen Musikers, Komponisten und Dirigenten enthüllten Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt...

Weiter...


Preisgeld in Höhe von 50.000 Schweizer Franken

Prix Serdang für Pianist Martin James Bartlett

(17.05.2022) Der britische Pianist Martin James Bartlett (25) ist Preisträger des erstmalig vergebenen Solothurner Klavierpreises "Prix Serdang". Der Preis ist benannt nach der Villa Serdang in Feldbrunnen nahe Solothurn und ist mit 50.000 Schweizer Franken dotiert. Ausgew...

Weiter...


Konservatorium heisst ab dem Wintersemester Friedrich Gulda School of Music Wien

Wien: Konservatorium ehrt Friedrich Gulda und benennt sich um

(16.05.2022) Ab Beginn des Wintersemesters 2022/23 wird die „International Academy of Music and Performing Arts Vienna” den Namen „Friedrich Gulda School of Music Wien“ führen. Das gab die Schulleitung anlässlich des Geburtstages des Wiener Pianisten und Komp...

Weiter...


Florian Wielgosik und Achille Fait gewinnen in den Kategorien Tuba und Horn

Die Preisträger des Instrumentalwettbewerbs Markneukirchen 2022

(16.05.2022) Der Tubist Florian Wielgosik (Frankreich) und der Hornist Achille Fait (Italien) haben den Internationalen Instrumentalwettbewerb Markneukirchen für sich entschieden.

Im Fach Horn gewann Achille Fait 7.000 Euro Preisgeld und der 2. Preisträger Felipe Santos Freita...

Weiter...


Spanische Mezzosopranistin stirbt im Alter von 89 Jahren

Opernsängerin Teresa Bergenza ist tot

(14.05.2022) Eine der größten Sängerinnen der Nachkriegszeit, die spanische Mezzosopranistin Teresa Berganza, ist tot. Wie Angehörige und das Kulturministerium in Madrid erklärten, starb sie im Alter von 89 Jahren.

Teresa Berganza wurde am 16. März 1933 in...

Weiter...


Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro

Hans Christian Aavik erhält Usedomer Musikpreis 2022

(13.05.2022) Der aus Estland stammende Violinist Hans Christian Aavik (23) wird mit dem diesjährigen Usedomer Musikpreis ausgezeichnet. Aavik habe ein "großes Repertoire und eine wirklich herzliche Ausstrahlung", so Jan Brachmann, der Dramaturg des Festivals. Hintergrund ...

Weiter...


Musiker wurde nur 30 Jahre alt

Countertenor Max Riebl gestorben

(11.05.2022) Einem Bericht des australischen Magazins Limelight zufolge ist der Countertenor Max Riebl an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Riebl wurde lediglich 30 Jahre alt.

Riebl wurde 1991 in Melbourne geboren. Im Alter von 13 Jahren zog er nach Wien, wo er das Musikgymnas...

Weiter...



Weitere Nachrichten aus der Rubrik Künstler:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 305  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich