> > > Kulturmanagement, Kulturpolitik
Freitag, 22. Februar 2019

klassik.com News

Kulturmanagement, Kulturpolitik

News aus Kulturbetrieben und Kulturpolitik.


Neuer Finanzierungsvertrag gilt ab sofort bis 2022

Brandenburg: Mehr Subventionen für Theater- und Orchester

(22.02.2019) In Brandenburg ist der neue Finanzierungsvertrag für Orchester und Theater unterzeichnet worden. Künftig werden die Theater und Orchester das Landes mit 34 Millionen Euro jährlich unterstützt, wovon alleine 28 Millionen auf sieben ausgewählte Einrichtunge...

Weiter...


Architekten legen selbstständig Projektvorschläge vor

Oper Düsseldorf: Sydney als Vorbild für Neubau?

(21.02.2019) Nachdem die Kostenprognosen für die notwendige Sanierung der Düsseldorfer Oper vorliegen, haben mehrere regionale Architekturbüros Entwürfe für einen etwaigen Neubau vorgelegt. Eine Sanierung würde inklusive möglicher Preissteigungen über d...

Weiter...


Stadtrat entscheidet über weitere Nutzung des Hauses zum Arcas

Stadt Chur erhält ein Haus der Chöre

(20.02.2019) Der Stadtrat von Chur hat über die zukünftige Nutzung des Haus zum Arcas entschieden. Über die Nutzung des ehemaligen Volksbibliotheksgebäudes wurde seit dem Auszug der Stadtbücherei diskutiert. Im Rahmen eines Wettbewerbs wurden mehr als 50 Projektideen ...

Weiter...


Möglichst viele verschiedene Projekte sollen gefördert werden

Beethoven-Jubiläum: Bund spendiert 6 Millionen Euro

(19.02.2019) Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven im kommenden Jahr hat der Bund 6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Diese sollen für kulturelle Projekte und Veranstaltungen zu Ehren des Musikers eingesetzt werden. Kulturstaatsministerin Monika Grütters...

Weiter...


Land wird 50 Prozent der Kosten übernehmen

Neuer Theater- und Orchestervertrag in Brandenburg

(15.02.2019) Brandenburg wird in der kommenden Woche einen neuen Finanzierungsvertrag für Orchester und Theater abschließen. Daran beteiligt sind laut einer Mitteilung des Kulturministeriums die Landesregierung und mehrere Kommungen. Für das Brandenburgische Staatsorchester Fr...

Weiter...


Übergabe zum 136. Jahrestag der Museumsgründung

Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen erwirbt Viola aus dem 17. Jahrhundert

(12.02.2019) Dank einer Förderung der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen und Steuermitteln aus dem sächsischen Landeshaushalt konnte das Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen eine Viola aus dem letzten Viertel des 17. Jahrhunderts ankaufen. Das Instrument wurde vo...

Weiter...


Auslastung von 90 Prozent im Jahr 2018

Dresdner Philharmonie mit positiver Bilanz

(08.02.2019) Die Dresdner Philharmonie hat ihre Bilanz für das Jahr 2018 vorgelegt. Eigenen Angaben zufolge konnten insgesamt 362.343 Gäste bei den Veranstaltungen begrüßt werden, die Auslastung wurde auf 90 Prozent verbessert. Die Zahl der Abonnements stieg dagegen um 17...

Weiter...


Rekordergebnis mit 93 Prozent Auslastung

Salzburger Mozartwoche geht mit positiver Bilanz zu Ende

(05.02.2019) Die Salzburger Mozartwoche 2019 unter der erstmaligen Intendanz von Rolando Villazon ist laut Veranstalter mit einer positiven Bilanz zu Ende gegangen. Demnach wurden für die 55 Veranstaltungen an elf Tagen und zehn Spielorten über 28.000 Tickets verkauft, was einer Aus...

Weiter...


Kosten werden mit 50 Millionen Euro beziffert

Stadtheater Trier soll saniert werden

(31.01.2019) In Trier hat der Stadtrat die Sanierung des Theaters mit großer Mehrheit beschlossen. Zusätzlich sprach man sich für einen Neubau als Interimsspielstätte aus. Als Standort ist eine Fläche am Gebäude des Kulturzentrums Tuchfabrik im Gespräch.

Kulturdezernent Thomas Schmitt (...

Weiter...


Musikalische Komödie zieht für die Spielzeit 2019/20 um

Oper Leipzig: Zweite Spielstätte wird saniert

(25.01.2019) Die Oper Leipzig wird in der kommenden Spielzeit 2019/20 ihre zweite Spielstätte, die Musikalische Komödie, sanieren. Mit Beginn der Spielzeitpause im Juli sollen die Arbeiten im Zuschauersaal, dem Rang und der Technik beginnen. Neben neu geschaffenen Sitzmöglichke...

Weiter...


Staatsoberhaupt besucht Konzert des Pianisten

Fazil Say macht seinen Frieden mit Präsident Erdogan

(24.01.2019) Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat ein Konzert des Pianistin Fazil Say besucht. Dieser hatte sich in den vergangenen Jahren immer wieder kritisch gegenüber dem türkischen Staatsoberhaupt ausgesprochen. Say lebte in der Vergangenheit vorwiegend au...

Weiter...



Weitere Nachrichten aus der Rubrik Kulturmanagement, Kulturpolitik:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 167  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Giovanni de Macque: Cantaqn gl'augelli

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Anzeige

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich