> > > Auszeichnungen, Preise & Wettbewerbe
Mittwoch, 25. Mai 2022

Foto: Blumenblüten, fotolia.com

klassik.com News

Auszeichnungen, Preise & Wettbewerbe

Die neuesten Ergebnisse von den zahlreichen Musikwettbewerben weltweit.


Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro

Leonkoro-Quartett gewinnt Bordeaux String Quartet Competition

(24.05.2022) Das Leonkoro Quartett mit Jonathan Schwarz (Violine), Amelie Wallner (Violine), Mayu Konoe (Viola) und Lukas Schwarz (Violoncello) hat bei der „Bordeaux International String Quartet Competition“ den ersten Preis (Le Premier Grand Prix), den Publikumspreis sowie den Yo...

Weiter...


Preisgeld in Höhe von 4.000 Euro

Nicole Lubinger gewinnt 4. Operettenwettbewerb der Anton Bruckner Privatuniversität

(23.05.2022) Nicole Lubinger hat den 4. Operettenwettbewerb der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz gewonnen. Von 31 Teilnehmern hatten zuvor 13 Sänger den Sprung ins Finale geschafft. Dort überzeugte Lubinger mit ihrer Darbietung der Arie „Ach wir armen Primadonnen&...

Weiter...


Auszeichnung für gesellschaftspolitisches Engagement

Carl-von-Ossietzky-Preis für Pianist Igor Levit

(20.05.2022) Der Pianist und Aktivist Igor Levit (35) erhält Mitte Dezember den Carl-von-Ossietzky-Preis. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert. Dies teilte die Stadt Oldenburg mit. "Mit seiner Stimme als Musiker und als politisch denkender, sprechender und handelnder Me...

Weiter...


Preis ist mit einer Million US-Dollar dotiert

Birgit Nilsson Preis für Cellist Yo-Yo Ma

(18.05.2022) Der Cellist Yo-Yo Ma wird mit dem Birgit Nilsson Preis 2022 ausgezeichnet. Der mit 1 Million US-Dollar versehene Preis ist der mit am höchsten dotierte Preis im Bereicht der klassischen Musik. Mit Yo-Yo Ma erhält erstmals ein Instrumentalist diese Auszeichnung. Die Prei...

Weiter...


Preisgeld in Höhe von 50.000 Schweizer Franken

Prix Serdang für Pianist Martin James Bartlett

(17.05.2022) Der britische Pianist Martin James Bartlett (25) ist Preisträger des erstmalig vergebenen Solothurner Klavierpreises "Prix Serdang". Der Preis ist benannt nach der Villa Serdang in Feldbrunnen nahe Solothurn und ist mit 50.000 Schweizer Franken dotiert. Ausgew...

Weiter...


Florian Wielgosik und Achille Fait gewinnen in den Kategorien Tuba und Horn

Die Preisträger des Instrumentalwettbewerbs Markneukirchen 2022

(16.05.2022) Der Tubist Florian Wielgosik (Frankreich) und der Hornist Achille Fait (Italien) haben den Internationalen Instrumentalwettbewerb Markneukirchen für sich entschieden.

Im Fach Horn gewann Achille Fait 7.000 Euro Preisgeld und der 2. Preisträger Felipe Santos Freita...

Weiter...


Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro

Hans Christian Aavik erhält Usedomer Musikpreis 2022

(13.05.2022) Der aus Estland stammende Violinist Hans Christian Aavik (23) wird mit dem diesjährigen Usedomer Musikpreis ausgezeichnet. Aavik habe ein "großes Repertoire und eine wirklich herzliche Ausstrahlung", so Jan Brachmann, der Dramaturg des Festivals. Hintergrund ...

Weiter...


Auszeichnung ist mit 15.000 US-Dollar dotiert

Komponist Raven Chacon gewinnt Pulitzer Prize for Music

(10.05.2022) Der Komponist Raven Chacon erhält für sein Werk "Voiceless Mass" den diesjährigen Pulitzer Prize for Music. Dies gab die Coloumbia University bekannt. Das Werk wurde für großes Ensemble und Orgel komponiert und wurde Ende November 2021 in der S...

Weiter...


Verband Deutscher Konzertchöre verleiht eine der höchsten Auszeichnungen des deutschen Chorwesens

Dirigent Marcus Creed erhält den Georg-Friedrich-Händel-Ring

(05.05.2022) Der Verband Deutscher Konzertchöre (VDKC) ehrt den Dirigenten, Pianisten und Chorleiter Marcus Creed mit dem Georg-Friedrich-Händel-Ring. Mit der Auszeichnung soll die vielseitige Arbeit von Marcus Creed gewürdigt werden.

"Mit Marcus Creed würdigt d...

Weiter...


Auszeichnung der Schostakowitsch-Tage Gohrisch an ukrainischen Komponisten

Schostakowitsch-Preis für Valentin Silvestrov

(02.05.2022) Der ukrainische Komponist Valentin Silvestrov (84) erhält den  Schostakowitsch-Preis der Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch. Das Festivalprogamm ist angesichts des russischen Angriffskrieges in diesem Jahr der Ukraine gewidmet. Silvestrov war vor wenigen Woch...

Weiter...


Auszeichnung ist undotiert

Preis des Musikfestes Bremen für Countertenor Philippe Jaroussky

(02.05.2022) Der französische Countertenor Philippe Jaroussky erhält den Musikfest-Preis Bremen 2022. Jaroussky hatte sein Bremen-Debüt 2009 mit geistlichen Arien aus dem italienischen Barock gegeben. Seitdem hat der Franzose mit verschiedenen Programmen in wechselnden Besetzun...

Weiter...



Weitere Nachrichten aus der Rubrik Auszeichnungen, Preise & Wettbewerbe:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 286  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich