> > > Radio & TV
Mittwoch, 30. September 2020

Foto: Vladir 09, fotolia.com

klassik.com News

Radio & TV

Über klassische Musik im öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk berichten wir an dieser Stelle.


Proteste vor der Hamburger Elphilharmonie

Musikergewerkschaft will Privatisierung des NDR Chors verhindern

(07.08.2020) Der Chor des Norddeutschen Rundfunks (NDR) will eine Umwandlung des Ensembles in eine GmbH verhindern. Durch die Privatisierung könnten künftig freiwerdende Stellen unbesetzt bleiben und freischaffende Sänger weniger Planungssicherheit als in Festanstellung erhalte...

Weiter...


Größte kollektive Spende für Kampagne der Deutschen Orchester-Stiftung

Bayerischer Rundfunk: Abonnenten spenden 115.000 Euro

(30.07.2020) Der Bayerische Rundfunk hat Spendengelder in Höhe von 115.309,38 Euro für einen Musiker-Nothilfefonds gesammelt. Das Geld stammt von den Abonnenten, die im Rahmen der Corona-Pandemie auf die Rückerstattung ihrer Eintrittskarten verzichteten. Die Ensembles des öffentlich-rechtlich...

Weiter...


Liveübertragung als Ersatz geplant

Bayerischer Rundfunk beendet Saison seiner Klangkörper vorzeitig

(17.05.2020) Der Bayerische Rundfunk hat die Saison 2019/20 für seine Klangkörper vorzeitig beendet. Betroffen sind alle Abonnement-Konzerte des Chors und Symphonieorchesters des öffentlich-rechtlichen Senders sowie des Münchner Rundfunkorchesters. Auch die Konzertreihe &q...

Weiter...


Beschluss der Bundesnetzagentur bis Ende 2030 befristet

Frequenzen bei Veranstaltungen künftig kostenlos nutzbar

(09.04.2020) Die Bundesnetzagentur hat beschlossen, dass künftig alle Frequenzen zwischen 470 und 608 Megahertz sowie zwischen 614 und 694 Megahertz für professionelle Nutzer drahtloser Mikrofone und Veranstaltungstechnik kostenlos sind. Die Frequenzen könnten damit im Bereich ...

Weiter...


50 Prozent der Musik soll von deutschsprachigen Künstlern kommen

Musikaktivisten fordern Radioquote für deutsche Musik

(01.04.2020) Eine Musikerinitiative aus Künstlern und Managern fordert eine Radioquote für deutsche Musik. Da viele Künstler zurzeit durch das Coronavirus nicht arbeiten können wie gewohnt, solle die "Vielfalt der deutschen Musiklandschaft" über das Rad...

Weiter...


Eröffnung abgesagt wegen Corona-Virus

NDR-Sendesaal Hannover: Bauarbeiten finden ein Ende

(13.03.2020) In Hannover ist der NDR-Sendesaal nach mehrmonatigen Verzögerungen fertig gestellt worden. Der Konzertsaal verfügt nun über eine neue Wand sowie ein neues Podium, flexible Podeste und mehr sanitäre Einrichtungen. Der Umbau für den 1.200 Zuhörer fasse...

Weiter...


Intendanten drohen mit Programmkürzungen, schöpfen Etats jedoch nicht aus

Kommission schlägt Erhöhung des Rundfunkbeitrags auf 220 Euro vor

(21.02.2020) Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hat eine Erhöhung der Rundfunkgebühren ab 2021 auf 220,32 Euro pro Jahr vorgeschlagen. Der zu entrichtende Betrag würde damit pro Haushalt auf 18,36 Euro im Monat steigen. Der Empfehlungsbe...

Weiter...


Filmfonds Bayern fördert Produktion mit 1,6 Millionen Euro

Produzent Roland Emmerich verfilmt Mozarts Zauberflöte für das Kino

(10.02.2020) Der deutsche Regisseur Florian Sigl und der Produzent Roland Emmerich bringen eine Verfilmung von Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" ins Kino. Die englischsprachige Produktion wird dafür vom Film- und Fernsehfonds Bayern mit rund 1,6 Millione...

Weiter...


Staatsanwaltschaft sieht keinen ausschließlich volksverhetzenden Inhalt

WDR Kinderchor-Affäre: Keine weiteren Ermittlungen wegen Umweltsau-Lied

(06.02.2020) Zwei Drittel der 200 Strafanzeigen, die bei der Staatsanwaltschaft Köln im Rahmen der WDR-Kinderchor-Affäre eingegangen sind, werden nicht weiter verfolgt. Für strafrechtliche Ermittlungen gebe es aus Sicht der Staatsanwaltschaft keine "zureichende[n] Anhaltsp...

Weiter...


Konzerttermine bis Mitte März fallen aus

NDR-Sendesaal Hannover: Eröffnung muss erneut verschoben werden

(06.02.2020) Die Umbauarbeiten des Großen Sendesaals Hannover werden sich weiter verzögern: Komplikationen beim Einbau neuer Bühnenelemente führen dazu, dass alle Konzerttermine bis Mitte März ersatzlos gestrichen werden müssen, so der Norddeutsche Rundfunk (NDR...

Weiter...


Baldige Entscheidung absehbar

WDR Kinderchor-Affäre: Staatsanwaltschaft vermeldet 200 Strafanzeigen

(29.01.2020) Im Rahmen der Kinderchor-Affäre des WDR hat die Staatsanwaltschaft Köln eigenen Angaben zufolge rund 200 Strafanzeigen erhalten. Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn zufolge kämen die Anzeigen aus dem ganzen Bundesgebiet, u. a. von zahlreichen erzürnten Senioren. Rund ein Drittel davon b...

Weiter...



Weitere Nachrichten aus der Rubrik Radio & TV:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 12  )   Vorwärts

Jupiter

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Georg Schumann: Stimmungsbilder für Klavier op. 3 - Langsam mit Gefühl

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich