> > > Reprise
Mittwoch, 17. Juli 2019

Musik-Lexikon

Reprise

Wiederholung der Exposition am Ende eines ersten Satzes in einer Sonatenhauptsatzform

Als Reprise bezeichnet man die Wiederholung der Exposition am Ende eines ersten Satzes in einer Sonatenhauptsatzform. Die Reprise zeigt leichte Entwicklungen bzw. Änderungen gegenüber der Exposition, d.h. der Seitensatz erscheint in der Wiederholung nicht mehr in der Dominante, sondern in der Tonika.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung - Samuel Goldberg und Schmuyle

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich