> > > Heckelphon
Donnerstag, 18. Juli 2019

Musik-Lexikon

Heckelphon

Doppelrohrblattinstrument mit weitem Konus und "Liebesfuß"

Das Instrument trägt den Namen seines Erfinders Wilhelm Heckel, der das Heckelphon 1904 für Richard Strauss konstruierte. Das Heckelphon gehört zur Familie der Doppelrohrblattinstrumente (siehe unter Oboe d?amore) und ist eine tiefe Oboe in C gestimmter Baritonlage mit weitem Konus und Liebesfuß.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Karl Weigl: Cello Concerto - Allegro moderato

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich