> > > Attacca
Mittwoch, 29. Januar 2020

Musik-Lexikon

Attacca

Spielanweisung: 'unmittelbar anschließen'

ital. für "unmittelbar anschließend": Hierdurch sollen zwei Einzelsätze oder zwei Abschnitte innerhalb eines Musikstücks so miteinander verbunden werden, dass der Anfang des neuen aus dem Schluss des alten Teilstücks hervorgeht. Wie ein Doppelpunkt erfüllt der überleitende Schlusston bzw. die Überbrückungspause hierbei eine interpunktierende Funktion.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Gaetano Donizetti: String Quartet No.6 in G minor - Presto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich