> > > Andantino
Mittwoch, 21. August 2019

Musik-Lexikon

Andantino

Diminutiv von 'Andante'

ital. Diminutivform zu "Andante": "ein bisschen gehend". Tatsächlich liegt das mit dieser Satzbezeichnung vorgezeichnete Tempo meist höher als bei "Andante", analog zur Diminutivform "Allegretto" ("ein bisschen Allegro"), die eine Tempoverlangsamung gegenüber "Allegro" anzeigt (z. B. Mozart, Violinsonate KV 379, Variationenfinale): "Ein wenig gehend" bedeutet: "schneller als bloß gehend", und "ein bisschen lebhaft" heißt: "langsamer als lebhaft". In der bei Tempofragen widersprüchlichen Praxis zeigt sich aber, dass nur der durchgehend leichtere Bewegungscharakter des Andantino gegenüber Andante als zuverlässiges Abgrenzungskriterium gelten kann.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Antonín Dvorák: String Quartet B 57 in E major op.80 - Finale. Allegro con brio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Christian Euler im Portrait "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich