> > > Passion
Sonntag, 9. Mai 2021

Musik-Lexikon

Passion

Auf Jesu' Leidensgeschichte bezogene Sonderform des Oratoriums

Ausschließlich auf die Leidensgeschichte von Jesus Christus bezogene Sonderform des Oratoriums. Zahlreiche Komponisten haben die Passionsgeschiche vertont; die gewichtigsten Beiträge auf diesem Gebiet stammen von J. S. Bach. Im Namen wird das jeweilige Evangelium genannt, dem die Passionsgeschichte entnommen ist, z. B. Matthäus-Passion. Während Handlungsabläufe überwiegend in Rezitativen dargestellt werden, findet die musikalische Umsetzung von reflektierende Momenten hauptsächlich in Arien statt. Die Leidensgeschichte Jesu ist oft von verschiedenen Komponisten vertont worden. Im Titel des Werkes wird meist angegeben aus welchem Evangelium die Geschichte übernommen wurde, z.B.: Matthäus-Passion.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Niccolò Paganini: Quartet No.3 in a minor - Finale. Presto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich