> > > > > 16.10.2006
Samstag, 28. Mai 2022

Kurt Masur in der Kölner Philharmonie

Das Konzert des London Philharmonic Orchestras stand ganz im Zeichen des derzeitigen Jubiläumsjahres. Doch Chefdirigent Kurt Masur hatte für das Kölner Gastspiel keineswegs Stücke aus dem Oeuvre eines Wolfgang Amadeus Mozart ausgewählt, sondern zwei jüngeren, nicht minder beachtenswerten Jubilaren – Schumann (gestorben vor 150 Jahren) und Schostakowitsch (geboren vor 100 Jahren) - zur Aufführung verholfen. Mit Schumanns vierter Sinfonie op.120 eröffneten die Londoner, die für vielfältige Programmgestaltung bekannt sind ( u.a. Begleitung von Stummfilmen, Einspielung von Auftragswerken zeitgenössischer Komponisten) das Konzert. Masur gab sich weihe- und würdevoll und erinnerte in seinem Habitus und seiner Gestik zeitweise an ‘Papa Haydn.’ Auch tiefromantischer Klangduktus verführte den ehemaligen Musikdirektor des New York Philharmonic nicht zu pathetischen und ausladenden Gestik. Sein Schumann war solide, zivilisiert, traditionell. Statt tiefromantischer Leidenschaft und Seelenleid spürte man die Handschrift eines reifen, erwachsenen Mannes, der jugendliche Gefühle nunmehr aus der Distanz betrachten kann. Erst im vierten Satz führte das markant-charaktervolle Streichermotiv in einen Klangsog, erst im Finale wird die Energie des ausgesprochen ‘jungen Orchesters’ ansatzweise deutlich.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Kritik von Rebecca Vogels



Kontakt zur Redaktion


Meisterkonzerte: London Philharmonic unter Kurt Masur

Ort: Philharmonie,

Werke von: Dimitri Schostakowitsch, Robert Schumann

Mitwirkende: Kurt Masur (Dirigent), London Philharmonic Orchestra (Orchester)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich