> > > > > 09.11.2021
Samstag, 28. Mai 2022

1 / 2 >

Alte Oper, Copyright: aj82

Alte Oper, © aj82

Das Minguet Quartett in der Alten Oper Frankfurt

Gubaidulina zu Ehren

Ein ganz normaler Kammermusikabend im Reigen der Frankfurter Bachkonzerte in der Alten Oper Frankfurt war es nicht. Strenge Kontrollen am Eingang, die Maske permanent tragen, unbeabsichtigt viel Abstand zwischen den Zuhörern im spärlich besetzten Mozartsaal. Hier und da ein Wiedererkennen, ein Anflug von Lächeln hinter der Maske, ein Winken aus der Ferne. In dieser distanzierten Atmosphäre wollte das Minguet Quartett von Kommunikation erzählen mit Auszügen aus Richard Klemm und Carl Weymars Bearbeitung von Bachs Kunst der Fuge für Streichquartett, mit „Reflections on the Theme B-A-C-H“ und dem ersten Streichquartett der Jubilarin Sofia Gubaidulina sowie mit Mendelssohn-Bartholdys op. 80.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Christiane Franke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Minguet Quartett: Sofia Gubaidulina zum 90.

Ort: Alte Oper,

Werke von: Sofia Gubaidulina, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2022) herunterladen (2400 KByte) Class aktuell (4/2021) herunterladen (7000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich