> > > > > 08.10.2020
Sonntag, 25. Oktober 2020

Die Münchner Philharmoniker und Seong-Jin Cho

Würdiger Vertreter

Ursprünglich hätte Yuja Wang in den für diese Woche angesetzten Konzerten der Münchner Philharmoniker den Solopart in Mozarts d-Moll-Konzert KV 466 übernehmen sollen. Aufgrund pandemiebedingter Reisebeschränkungen war ihr dies nicht möglich, an ihrer Stelle konnte Seong-Jin Cho als Solist gewonnen werden. Cho kommt mit besten Empfehlungen: Nicht nur ist er Preisträger so renommierter Konkurrenzen wie des Moskauer Tschaikowsky- und des Warschauer Chopin-Wettbewerbs, auch ist besagtes Konzert auf einem viel beachteten, von ihm eingespielten Mozart-Album enthalten. Zudem ist er in München kein Unbekannter, mehrfach war er hier sowohl als Solist als auch im Recital zu hören. Am Pult in der Philharmonie im Gasteig steht am Donnerstagabend Chefdirigent Valery Gergiev. Von den Eingangstakten an besitzt sein Dirigat konzentrierte Präsenz, dem anrollenden Triolen-Motiv im Bass verleiht er markantes, aber nicht übertrieben akzentuiertes Gewicht. Von Beginn an ragt die besondere Homogenität der Streicher heraus, trotz verhältnismäßig großer Besetzung entsteht ein schwerelos-schlankes Klangbild ohne aufgesetztes Pathos.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Thomas Gehrig

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Münchner Philharmoniker: Yuja Wang/Valery Gergiev

Ort: Gasteig,

Werke von: Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Robert Schumann

Mitwirkende: Valery Gergiev (Dirigent), Münchner Philharmoniker (Orchester), Seong-Jin Cho (Solist Instr.)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2020) herunterladen (3612 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Georg Schumann: 6 Fantasien für Klavier op. 36 - Am Abend im Dom - Adagio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich