> > > > > 26.02.2014
Dienstag, 9. August 2022

Wolfgang Amadeus Mozart

John Chest in 'Le nozze di Figaro'

Das Barihunk-Wunder von Berlin

Manchmal werfen große – oder zumindest größere – musiktheatrale Ereignisse ihren Schatten weit voraus. So ist es im Fall von Benjamin Brittens Seemannsoper 'Billy Budd' (1951), die im Mai an der Deutschen Oper (DOB) ihre späte Berlin-Premiere erleben wird. Bekanntlich geht es in diesem homoerotischen Klassiker um den knackigen Matrosen Billy, der zum Objekt der Begierde und damit zum politischen Spielball zwischen Kapitän Vere und dem finsteren Schiffsprofoss Claggart wird. Schlussendlich erhängt man die Lichtgestalt Billy für ein Vergehen, das er nicht begangen hat. Ebenso bekannt ist, dass diese Lust- und Lichtgestalt Billy eine Paraderolle für Baritone ist, die gern auf der Bühne ihren gut definierten Oberkörper entblößen. An der DOB wird im Mai der junge Amerikaner John Chest die Partie übernehmen. Chest ist ein neues Ensemblemitglied des Hauses; zum Aufwärmen darf er jetzt im Februar und März schon mal in die Rolle des Grafen Almaviva schlüpfen und sich den Berlinern in einer größeren Rolle vorstellen.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Kevin Clarke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Mozart: Le nozze di Figaro

Ort: Deutsche Oper,

Werke von: Wolfgang Amadeus Mozart

Mitwirkende: Götz Friedrich (Inszenierung), Orchester der Deutschen Oper Berlin (Orchester)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich