> > > > > 05.05.2013
Donnerstag, 18. August 2022

'Toi c'est moi" von Moïses Simons in Altenburg

"Wie kann man in diesem Klima Jungfrau bleiben?"

Den Kubaner Moïses Simons (1898-1945) kennt in Deutschland natürlich niemand als Operettenkomponist – denn wo sich Intendanten bei der Bestückung ihrer Leichte-Muse-Spielpläne am liebsten auf altbekannte Walzer- und Marschrhythmen beschränken, mit der vereinzelten Schnellpolka zwischendurch, muss eine mit Rumbas, Sambas und dem Konga (!) gewürzte Operettenpartitur wie ein Alien wirken. Und bei Aliens weiß man ja nie so recht, wie das Publikum regieren wird. Im Kino meistens positiv (der neue "Star Trek"-Film geht diese Woche in Premiere). Im Staatstheaterbetrieb testet man das lieber erst gar nicht, trotz allem Innovationsanspruch, aus Angst vor ausbleibenden Zuschauern - denselben Zuschauern, die mit Regietheatermätzchen zu vergraulen aber keinerlei Problem darstellt. Verrückte Welt der Operette?

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Kevin Clarke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich