> > > > > 05.09.2012
Dienstag, 28. Januar 2020

Das St. Louis Symphony beim Musikfest Berlin

Americans in Berlin

Das St. Louis Symphony Orchestra ist auf Europatournee, zum ersten Mal seit 1998. Beim Musikfest Berlin war es bislang noch nie zu Gast. Unter David Robertson, seit 2005 musikalischer Chef des Orchesters, präsentierte es sich in der gut gefüllten Berliner Philharmonie als ein Klangkörper in bester amerikanischer Tradition. Der Klang ist sauber, ja fast aufgeräumt, die Bläser klingen weicher als man das von anderen amerikanischen Spitzenorchestern im Ohr haben mag.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Kritik von Frank Fechter



Kontakt zur Redaktion


St. Louis Symphony: Carter, Beethoven, Schönberg, Gershwin

Ort: Philharmonie (Grosser Saal),

Werke von: Arnold Schönberg, Elliott Carter, George Gershwin, Ludwig van Beethoven

Mitwirkende: David Robertson (Dirigent), Christian Tetzlaff (Solist Instr.)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2020) herunterladen (2483 KByte) Class aktuell (4/2019) herunterladen (4308 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich