> > > > > 12.11.2011
Samstag, 2. Juli 2022

'Les Contes d'Hoffmann' in München

Konventionell im besten Sinne

Nicht wenige Augenbrauen dürften sich gehoben haben, als die Bayerische Staatsoper vor einigen Monaten verkündete, Rolando Villazón werde die Titelpartie in einer Neuproduktion von Offenbachs 'Les Contes d’Hoffmann' übernehmen. Schließlich hatte der Startenor seit seiner Krise einen Bogen um das schwere Fach gemacht, in erster Linie Konzerte und Mozart-Opern gesungen und, ja, auch sein Regiedebüt gegeben. Doch alle Unkenrufe, Villazón werde die Rolle sicher wieder abgeben, vielleicht die Premiere bestreiten und sich dann zurückziehen, haben sich nicht bewahrheitet. Im Gegenteil: Wie kürzlich zu erfahren war, wird er auch in der Vorstellung am 17. November als Hoffmann auf der Bühne stehen. Angesichts dieser Entwicklung Villazóns großes, definitives Comeback auszurufen, ist trotzdem nichts weiter als apologetische Wiedergutmachungs-Schreibe, die partiell an der Realität vorbei zielt.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Kritik von Alexander Meissner



Kontakt zur Redaktion


Offenbach: Les Contes d'Hoffmann: Carydis; Damrau, Brower; Villazón, Relyea

Ort: Bayerische Staatsoper,

Werke von: Jacques Offenbach

Mitwirkende: Constantinos Carydis (Dirigent), Bayerisches Staatsorchester (Orchester), Rolando Villazón (Solist Gesang), Diana Damrau (Solist Gesang), John Relyea (Solist Gesang), Kevin Conners (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7-8/2022) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich