> > > > > 17.02.2012
Sonntag, 20. Oktober 2019

Jonathan Nott, Photo: Thomas Müller

Nott mit Mahlers Zweiter Sinfonie in Essen

Lauter Ausrufezeichen

Es beginnt, unheimlich zu werden. Dass Mahlers Sinfonien bei Jonathan Nott in wahrhaft berufenen Händen liegen, ist seit einigen Jahren bekannt – nicht zuletzt durch seine grandiosen Einspielungen beim Label Tudor mit "seinen" Bamberger Symphonikern. Man durfte an diesem Abend also gespannt sein, inwieweit seine Expertise auch mit einem anderen Orchester und einem anderen Chor funktioniert. Mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und dem aus den beiden Berliner Ensembles Cantus Domus und ensemberlino vocale geformten Chor standen ihm hochkarätige Klangkörper zur Verfügung, die er – um es direkt zu verraten – schlichtweg überwältigend zur einer Mahler-Exegese führte, die sowohl im Detail als auch im alles überspannenden Bogen ebenso fein herausgearbeitet wie durchströmt von Hingabe und innerer Versenkung war.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Frederik Wittenberg



Kontakt zur Redaktion


Mahler: Zweite Symphonie: Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Nott

Ort: Philharmonie Essen (Alfried Krupp Saal),

Werke von: Gustav Mahler

Mitwirkende: Jonathan Nott (Dirigent), Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (Orchester), Anne Schwanewilms (Solist Gesang), Lioba Braun (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Paul Ben-Haim: Cello Concerto - Sostenuto e languido

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich