> > > > > 12.03.2010
Freitag, 10. Juli 2020

1 / 3 >

Festspielhaus Baden-Baden, Copyright: Patrick Pelster

Festspielhaus Baden-Baden, © Patrick Pelster

Konzert-Werkstatt in Baden-Baden

Brahms' Dritte in der Werkstatt

Education-Programme für Kinder und Jugendliche, die im Rahmen der Bemühungen des Audience Development an klassische Musik herangeführt oder zumindest erst einmal in Kontakt dazu gebracht werden sollen, schossen in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden. Kaum ein Konzert- oder Opernhaus, das sich ? lobenswerterweise ? nicht um den Nachwuchs kümmerte. Auch das Baden-Badener Festspielhaus steht mit solchen Projekten nicht zurück: ?Kolumbus ? Klassik entdecken!? heißt dort dieses Programm. Während man freilich auch in den ?normalen? Konzerten hin und wieder kleine Schülergruppen antreffen kann, gibt es einige Konzerte, die Teil des Kolumbus-Projekts sind, wie jene Konzert-Werkstatt mit Sir Roger Norrington und der Jungen Deutschen Philharmonie. Auf dem Programm stand Brahms' Dritte Sinfonie, mit der das Orchester seit Tagen auf Tour ist.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Tobias Pfleger

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Konzert-Werkstatt: Junge Deutsche Philharmonie/Norrington

Ort: Festspielhaus,

Werke von: Johannes Brahms

Mitwirkende: Sir Roger Norrington (Dirigent), Junge Deutsche Philharmonie (Orchester)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/8 2020) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Carl Reinecke: Symphony No.3 op. 227 in G minor - Scherzo. Allegro vivace - Trio I & II

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich