> > > > > 18.01.2009
Montag, 17. Mai 2021

1 / 6 >

Theater an der Wien: Blick auf den Eisernen Vorhang, Copyright: Paul Ott

Theater an der Wien: Blick auf den Eisernen Vorhang, © Paul Ott

Alan Curtis dirigiert Scarlattis

Excellente Besetzung

Wie spannend musikhistorische Recherchearbeit sein kann demonstriert die Wiedergeburt von Domenico Scarlattis 1711 erstmals gespieltem Dreiakter „Tolomeo e Alsessandro“: Das Werk galt als verschollen bis Alan Curtis den in italienischem Privatbesitz befindlichen ersten Teil aufspürte. Und auch die beiden Folgeakte fanden ihren Weg auf die Notenpulte des Complesso Barocco nachdem sie in der britischen Adelsresidenz Belton house lokalisiert worden waren. 2007 war es dann soweit: Beim Festival von Montisi in der italienischen Toskana erlebte das Stück sozusagen seine zweite Uraufführung.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Rainhard Wiesinger

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Excellente Besetzung: Alan Curtis dirigiert Scarlattis "Tolomeo"

Ort: Theater an der Wien,

Werke von: Domenico Scarlatti

Mitwirkende: Alan Curtis (Dirigent), Complesso barocco (Orchester), Ann Hallenberg (Solist Gesang), Véronique Gens (Solist Gesang), Roberta Invernizzi (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Max Drischner: Selected Organ Works

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich