> > > > > 01.01.2009
Samstag, 22. Januar 2022

Gustavo Dudamel dirigiert das Neujahrskonzert

Generationswechsel an der Berliner Staatsoper?

Das Problem mit Traditionen ist, egal wie schön sie eigentlich gemeint sind oder ursprünglich einmal gedacht waren, dass sie im Lauf der Jahre extrem langweilig werden können, weil man immer schon vorher weiß, wie’s wird. Alles läuft, im schlimmsten Fall, auf Autopilot und ohne rechte Leidenschaft. Insofern war es gut, dass die Berliner Staatsoper unter den Linden zum Jahreswechsel 2008/9 ausnahmsweise nicht Hausherrn und -gott Daniel Barenboim aufbot, um Beethovens ‚Große Symphonie, mit im Finale eintretenden Solo- und Chorstimmen, auf Schillers Lied An die Freude’ zu dirigieren, sondern den rising star aus Venezuela, Gustavo Dudamel, einlud, mit Chormassen und großem Tamtam ins Neue Jahr zu starten. Mit Anna Samuil, Simone Schröder, Robert Saccà (anstelle des erkrankten Burkhard Fritz) und Christoph Fischesser als Solisten-Team.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Kevin Clarke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Beethovens 9. Symphonie: Gustavo Dudamel

Ort: Deutsche Staatsoper,

Werke von: Ludwig van Beethoven

Mitwirkende: Gustavo Dudamel (Dirigent), Staatskapelle Berlin (Orchester), Christoph Fischesser (Solist Gesang), Anna Samuil (Solist Gesang), Simone Schröder (Solist Gesang), Roberto Saccà (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich