> > > > > 13.12.2008
Freitag, 22. Januar 2021

Jules Massenet

Massenets Werther feiert blasse Premiere in Erfurt

Zu wenig Sturm und Drang

Fast könnte man eine kleine Musikgeschichte der gescheiterten Goethe-Vertonungen schreiben. Von Berlioz bis Eisler bissen sich auch namhafte Komponisten an den komplexen Werken des Weimarer Dichters die Zähne aus. Sieht man von einzelnen überaus gelungenen Liedern oder symphonischen Dichtungen im Stile Liszts einmal ab, so ist Massenets „Werther“ wohl der von allem geglückteste Versuch einer direkten Adaption. Goethe schrieb „Die Leiden des jungen Werther“ im Frühjahr 1774 in nur wenigen Wochen nieder. Im Sommer wurde das Buch gedruckt und avancierte in kürzester Zeit zu einem Schlüsselwerk des Sturm und Drang.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.


Jules Massenet 'Werther'
Szenenfoto Szenenfoto Szenenfoto

Klicken Sie auf ein Bild von Jules Massenet 'Werther', um die Fotostrecke zu starten (33 Bilder).

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Toni Hildebrandt



Kontakt zur Redaktion


Jules Massenet 'Werther': Oper in vier Akten

Ort: Theater,

Werke von: Jules Massenet

Mitwirkende: Walter E. Gugerbauer (Dirigent), Andrejs Zagars (Inszenierung), Orchester der Oper Erfurt (Orchester), Richard Carlucci (Solist Gesang), Máté Sólyom-Nagy (Solist Gesang), Carola Guber (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2020) herunterladen (2399 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (1/2021) herunterladen (2400 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Wilhelm Kienzl: Piano Trio op.13 in F minor - Scherzo. Allegro molto

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich