> > > > > 18.11.2007
Sonntag, 29. März 2020

Benatzky-Gala mit den Geschwistern Pfister in Wien

-

Man kann wohl ohne Übertreibung sagen, dass diese außerordentliche Premiere der Volksoper Wien der Höhepunkt der bisherigen Festivitäten rund um den 50. Todestag des Komponisten Ralph Benatzky war. (Ein Jubiläum, das an Festivitäten wahrlich nicht arm war.) Mehr noch, das von Christoph Wagner-Trenkwitz zusammengestellte und launig moderierte Gala-Konzert mit dem Titel ?Es muss was Wunderbares sein...? war eines der erfreulichsten Operettenevents, das ich jemals live erleben durfte. Es zeigte: Wenn man Operette als Kunstform erst nimmt, wie es der neue künstlerische Koordinator der Volksoper (Wagner-Trenkwitz) tut, wenn man sich wirklich mit dem abwechslungsreichen Oeuvre des Komponisten Benatzky beschäftigt und eine gelungene Mischung von Bekanntem und Unbekanntem ins Programm nimmt, statt immer nur die ewig gleichen Standard-Nummern abzunudeln, wenn man zudem dem Publikum etwas zeitgeschichtlich Faszinierendes zu erzählen hat rund um die Operettenlieder und wenn man dann auch noch eine absolute Traumbesetzung wie die Geschwister Pfister aufbieten kann, die bis in den kleinsten Wimpernaufschlag verstehen, wie man Operette richtig präsentiert, dann kommt dabei so ein Glücksfall heraus wie am Sonntagabend in der Volksoper, vom Publikum mit stürmischem Beifall und standing ovations belohnt.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Kevin Clarke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Zum 50. Todestag von Ralph Benatzky: Volksoperngala von Christoph Wagner-Trenkwitz

Ort: Volksoper Wien,

Werke von: Ralph Benatzky

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2020) herunterladen (2910 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Milan Mihajlovic: Elegy for strings

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Folkwang Kammerorchester Essen im Portrait Mit Vollgas ins Haus des Teufels
Das Folkwang Kammerorchester Essen ? jung, energiegeladen, hochmusikalisch

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich