> > > > > 29.09.2007
Mittwoch, 23. Oktober 2019

1 / 3 >

Festspielhaus Baden-Baden, Copyright: Patrick Pelster

Festspielhaus Baden-Baden, © Patrick Pelster

Die Wiener Philharmoniker und drei große Bs

Treffen der Giganten

Das Publikum im Baden-Badener Festspielhaus jubelte bei dem sinfonischen Abschluss der Herbstfestspiele (vor der letzten ‘Tristan’-Aufführung), wahrlich einem Treffen der Giganten: der Wiener Philharmoniker und den drei großen B’s dieses Abends. Das waren diesmal nicht wie sonst Bach, Beethoven und Brahms; der erste wurde gegen einen noch jüngeren ausgetauscht, Alban Berg. Damit hatten die Wiener Philharmoniker unter dem italienischen Dirigenten Daniele Gatti nur Heimatliches im Programm, einen waschechten und zwei Wahlwiener. Und nachdem man dieses grandiose Konzert erlebt hatte, wollte man das Bonmot, Brahms und Bruckner gehörten den Wiener Philharmonikern, getrost auch auf Berg ausdehnen. Denn Gatti und sein hoch engagiertes Orchesters bezauberten mit einer ebenso unglaublich klangdifferenzierten und feinsinnigen wie auch energischen Berg-Deutung, die ihresgleichen suchen dürfte.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Tobias Pfleger

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Wiener Philharmoniker: Daniele Gatti

Ort: Festspielhaus,

Werke von: Alban Berg, Johannes Brahms, Ludwig van Beethoven

Mitwirkende: Daniele Gatti (Dirigent), Wiener Philharmoniker (Orchester)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Allan Pettersson: Vox Humana

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Isabelle van Keulen im Portrait "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich