> > > > > 28.09.2007
Mittwoch, 23. Oktober 2019

1 / 3 >

Festspielhaus Baden-Baden, Copyright: Patrick Pelster

Festspielhaus Baden-Baden, © Patrick Pelster

Rachlin und Blomstedt in Baden-Baden

Meister der Steigerungen

Es gehört schon einiger Mut dazu, Jean Sibelius’ letztes größeres Werk ‘Tapiola’ an den Anfang eines Konzertabends zu stellen, hat diese meisterliche Tondichtung doch das Zeug, Hörer in Erwartung eines melodischen, schwungvollen, opulenten Einstiegskrachers gehörig zu verschrecken. Dass Herbert Blomstedt und das Leipziger Gewandhausorchester das Wagnis eingingen, zeugt von der Kompromisslosigkeit dieses großen Dirigenten – der an diesem Abend wieder einmal Zeugnis von seiner musikalischen Redlichkeit und dem ihm eigenen unglaublichen Gespür für die Gestaltung dramatischer Steigerungsverläufe ablegte.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Tobias Pfleger

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Beethoven: "Eroica": Gewandhausorchester Leipzig

Ort: Festspielhaus,

Werke von: Jean Sibelius, Ludwig van Beethoven, Sergej Prokofieff

Mitwirkende: Herbert Blomstedt (Dirigent), Gewandhausorchester Leipzig (Orchester), Julian Rachlin (Solist Instr.)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (10/2019) herunterladen (3600 KByte) Class aktuell (3/2019) herunterladen (8670 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Max Reger: 52 Vorspiele zu evangelischen Chorälen op.67 - Vater unser im Himmelreich

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich