> > > > > 26.05.2007
Sonntag, 16. Januar 2022

Modest Mussorgsky

Festival Produktion von Mussorgsky

Operntage Rotterdam: Mussorgsky meets Matrix

Es ist schon ein bemerkenswertes Festival, das sich Rotterdam da leistet: ‘Operadagen Rotterdam 2007’ nennt sich das Event, das zehn Tage lang Oper in der Stadt mit dem größten Hafen Europas bietet, vom 25. Mai bis 3 Juni. Das Bemerkenswerte (und auch leicht Provokative) daran ist, dass dieses nun zum zweiten Mal durchgeführte Festival genau eine Woche vor dem viel berühmteren Holland Festival in Amsterdam stattfindet, das seinerseits – unter seinem neuen künstlerischen Direktor Pierre Audi – den Schwerpunkt auf Oper legt. Man kann in den ‘Operadagen Rotterdam’ also durchaus eine Kampfansage in Richtung Amsterdam sehen, zum Vorteil für Opernfans, die von der Konkurrenz und dem daraus resultierenden doppelten Angebot profitieren dürfen.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Dr. Kevin Clarke

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Robert Lehmeier inszeniert bei der Reisoper: Kampfansage an das Holland Festival

Ort: Rotterdamse Schouwburg,

Werke von: Modest Mussorgsky

Mitwirkende: Almas Svilpa (Solist Gesang), Mark Richardson (Solist Gesang), Andre Post (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (1/2022) herunterladen (3500 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich