> > > > > 18.04.2008
Dienstag, 25. Februar 2020

Richard Wagner

Silbrig schimmernde

Wotan steht nackt da

Leuchtete David McVicars ?Rheingold?-Vorabend beim neuen Straßburger ?Ring? im Februar noch im Goldglanz, so ließ seine britische Ausstatterin Rae Smith die ?Walküre? jetzt in silbrig-modernistischem Metallglanz aufschimmern: Gekrümmte Spielflächen, Masken und drahtige Centaur-Köpfe blinkten in Wagners Wälsungen-Oper mit der von Marko Letonja in schwungvoll-tänzerischer Leichtigkeit servierten Musik um die Wette.

Natürlich konnte David McVicar auch die dunklen Seiten der ?Walküre? mit seiner Metall-Ästhetik nicht ausblenden. Hundings Argwohn auf die Geschwisterliebe gab er auf schmucklos schwarzer Bühne in rüder Gestik. Der grobe Hausherr wurde von einer achtköpfigen Samurai-Riege eskortiert. Wie McVicar auch Wotan als einen exotischen Tempelherrn in einer Mischung aus Priester und Herrscher anlegte.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Prof. Kurt Witterstätter

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Wotan steht nackt da: Silbrig schimmernde "Walküre" in Straßburgs "Ring"

Ort: Opéra du Rhin,

Mitwirkende: Marko Letonja (Dirigent), David McVicar (Inszenierung), Straßburger Philharmoniker (Orchester), Jason Howard (Solist Gesang), Simon O'Neill (Solist Gesang), Clive Bayley (Solist Gesang), Jeanne-Michèle Charbonnet (Solist Gesang), Hanne Fischer (Solist Gesang)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2020) herunterladen (2900 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Karl Weigl: String Quartet No.7 - Adagio

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Liv Migdal im Portrait "Man spielt mit den Ohren!"
Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich