> > > > > 12.06.2021
Donnerstag, 16. September 2021

Die Münchner Philharmoniker und Pablo Heras-Casado

Im Geist der Romantik

Zum dritten Mal seit Wiederaufnahme des Spielbetriebs waren die Münchner Philharmoniker am vergangenen Wochenende in der Münchner Philharmonie im Gasteig zu hören. Als Gast am Pult stand mit Pablo Heras-Casado ein guter Bekannter, noch in allerbester Erinnerung ist etwa der Schumann-Zyklus, mit dem das Orchester unter seiner Leitung vor zwei Jahren glänzte. Intensiv mit dieser stilistischen Epoche auseinandergesetzt hatte sich Heras-Casado in der Vergangenheit auch in einer CD-Reihe des Freiburger Barockorchesters. Von diesen Erfahrungen mit einem historisch informierten Klangkörper konnte er, wie er sagt, auch viel für die Arbeit an romantischem Repertoire mit modernen Klangkörpern profitieren. Das merkt man auch gleich zu Beginn, mit der Ouvertüre Nr. 1 e-Moll op. 23 von Louise Farrenc (1804-1875) wurde nicht nur kurzfristig ein zusätzliches Stück aufs Programm gesetzt, sondern auch eine echte Rarität präsentiert. Mit strahlend klar eröffnenden Tutti-Akkorden, luftigen Holzbläsern, charismatischem Blech bis in die kraftvollen Posaunenstimmen und filigran rauschendem Streicherklang rückt Heras-Casado die noch immer weithin unbekannte französische Komponistin in ein ihr gebührendes Licht. Eine Spur markanter könnten Akzente hier und da noch gesetzt werden, insgesamt entsteht aber ein intensiv koloriertes romantisches Klangbild.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Thomas Gehrig

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Münchner Philharmoniker: Heras-Casado/Melnikov

Ort: Gasteig,

Werke von: Louise Farrenc, Felix Mendelssohn Bartholdy, Ludwig van Beethoven

Mitwirkende: Münchner Philharmoniker (Orchester), Alexander Melnikov (Solist Instr.)

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2021) herunterladen (3400 KByte) Class aktuell (3/2021) herunterladen (7642 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich