> > > > > 23.03.2016
Montag, 26. September 2022

'Les Huguenots' in Nizza

Regietheater und Grand Opéra

Von der Ouvertüre an durchzieht der Luther-Choral 'Eine feste Burg ist unser Gott' die Oper 'Les Huguenots'. Dieses musikalische Bekenntnis des Komponisten Giacomo Meyerbeer gehört ebenso zur 1836 in Paris uraufgeführten Grand Opéra wie Tanz, Ballett, Kavatinen, große, virtuose Arien, lyrische und große, bewegte Massenszenen. Historischer Hintergrund der tödlich endenden Liebesgeschichte zwischen Valentine de Saint-Bris und Raoul de Nangis ist das zum Scheitern verurteilte Bemühen der Königin Marguerite de Valois, Katholiken und Protestanten zu versöhnen. Meyerbeer versteht es, in diesem Werk der Grand Opéra, historisch-politische Themen als Oper aufzubereiten, Einzel- und Massenschicksal in musikalisch faszinierender Weise miteinander zu verflechten. Allerdings nimmt statt Liebe die Gewalt zu. Das in der Kirche Asyl suchende Liebespaar wird tragischerweise vom eigenen Vater bzw. Schwiegervater getötet. Im Hintergrund tobt die sogenannte Bartholomäusnacht von 1572, in der Katholiken die protestantischen Hugenotten niedermetzeln.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Ursula Decker-Bönniger

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Les Huguenots: Oper von Giacomo Meyerbeer

Ort: Opéra de Nice,

Werke von: Giacomo Meyerbeer

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2022) herunterladen (3000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich