> > > > > 27.06.2010
Dienstag, 29. November 2022

Genuss ohne Reue

'Don Giovanni noch nicht einmal im Reich der Sinne'

Uwe Eric Laufenberg bringt eine faszinierende Sichtweise dieser "Oper aller Opern", wie sie einmal von E.T.A. Hoffmann genannt wurde, auf die Bühne. Laufenberg interessieren nicht die metaphysischen Gehalte, sondern das, was dieses dramma giocoso heute noch bedeutsam machen könnte. Das mag Fans des traditionellen Mozart nicht gefallen, ist aber eine plausible Darstellung des Panoptikums unserer postmodernen Gesellschaft vor der Folie von Mozarts Oper. Diese Sichtweise ist so neu nicht, aber Laufenbergs Herangehensweise überzeugt durch ihre Stringenz und den Verzicht auf überflüssige Spielereien.

Um die komplette Kritik zu lesen, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Kennwort ein:

E-Mail:
Kennwort:


Sollten Sie noch kein Nutzerkonto bei klassik.com besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Mehr erfahren über den Autor

Kritik von Michael Pitz-Grewenig

Kontakt aufnehmen mit dem Autor

Kontakt zur Redaktion


Mozart: 'Don Giovanni': Oper Köln

Ort: Oper,

Werke von: Wolfgang Amadeus Mozart

Mitwirkende: Markus Stenz (Dirigent), Uwe Eric Laufenberg (Inszenierung), Simone Kermes (Solist Gesang), Maria Bengtsson (Solist Gesang), Claudia Rohrbach (Solist Gesang), Mirko Roschkowski (Solist Gesang), Christopher Maltman (Solist Gesang)

Jetzt Tickets kaufen

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Magazine zum Downloaden

Class aktuell (3/2022) herunterladen (5000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (11/2022) herunterladen (2700 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Sergej Tanejew: Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello E-Dur op.20 - Adagio piu tosto largo - Allegro agitato

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich