> > Kalenderblatt
Mittwoch, 19. Februar 2020

Foto: Stauke, fotolia.com

Was geschah am heutigen Tage?

Kalenderblatt

Uraufführungen, Geburtstage und Todestage: Mit dem klassik.com Kalenderblatt erfahren Sie, was heute vor vielen Jahren in der Welt der Musik geschah. Dieser 'immerwährende Kalender' ist ein Begleiter durchs Jahr. Er informiert täglich über wichtige Daten zu Interpreten, Komponisten und deren Werken.


Luigi Boccherini

Geburtstage

Luigi Boccherini (1743-1805)

Luigi Boccherini (* 19. Februar 1743 in Lucca) erhielt den ersten Unterricht im Cellospiel und in Musiktheorie von seinem Vater. Um sein musikalisches Wissen zu vervollständigen wurde er 1757 nach Rom geschickt. Auf Konzertreisen durch Italien, Österreich und Frankreich begeisterte er wenige Jahre s...

Weiter...


Weitere Geburtstage am 19.2.:

  • Elfrida Andrée (1841-1929)
  • György Kurtág (1926-)
  • Gil Shaham (1971-)
  • Wladimir Atlantow (1939-)
  • Gerd Domhardt (1945-)
  • Jindrich Feld (1925-)

Weitere Todestage am 19.2.:

  • Johann Baptist Krumpholtz (1742-1790)
  • Francisco Asenjo Barbieri (1823-1894)
  • Arnold Mendelssohn (1855-1933)
  • Joseph Szigeti (1892-1973)
Georg Friedrich Händel

Uraufführung in London am 19.2.1736

Das Alexanderfest

Der Komponist Georg Friedrich Händel wurde am 23. Februar 1685 in Halle an der Saale geboren. Er erhielt bereits früh Orgelunterricht durch Friedrich W. Zachow. Nachdem er zunächt ein Jurastudium begann, widmete er sich bald ganz der Musik und wurde Organist an der Dom- und Schloßkirche. 1703 erhie...

Weiter...


Weitere Uraufführungen vom 19.2.:

  • Sinfonie Nr. 3 D-Dur D. 200 (London, 19.2.1881) von Franz Schubert (1797-1828)
  • Violinkonzert (Berlin, 19.2.1987) von Friedrich Schenker (1942-)
  • Apokryphen (Düsseldorf, 19.2.1990) von Dimitri Terzakis (1938-)

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (2/2020) herunterladen (2900 KByte)

Anzeige

Zitat des Tages

"Einen guten Musiker erkennt man an dem, was er stiehlt." (Friedrich Gulda)

Sponsored Links