>
Dienstag, 22. September 2020

Christian Euler, Photo: Wild und leise Details zu Strauss, Richard: Konzert für Horn, Serenade, Metamorphosen: Robert Langbein, Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann

CD-Kritiken

Faszinierende Klangfarben

Die ersten Töne sind Einfall, der Rest ist Arbeit, bekannte einst Richard Strauss und auch Mozart schrieb von ‚langsamer und mühsamer Arbeit‘, die die Musik ihm bereite. Die Vorstellung vom Komponisten, der von der Muse geküsst wird, ist mystifizierendes Wunschdenken. All das gilt auch für reproduzierende Kün... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Gen Osten gerichtet: Nuria Rial assimiliert Einflüsse arabischer Musik für Händel und Telemann. Weiter...
    (Dr. Jürgen Schaarwächter, )
  • Zur Plattenkritik... Große Natürlichkeit: Die junge Bonner Pianistin Jamina Gerl trifft bei Schumann vollendet den romantischen Ton und zeigt sich hochvirtuos bei Liszt. Weiter...
    (Manuel Stangorra, )
  • Zur Plattenkritik... Glanzvoll: Cinquecento mit Renaissancerepertoire der Habsburgerhöfe: Es ist auch auf dieser Platte mit Musik von Johannes de Cleve das pure Vergnügen, den fünf Vokalisten zuzuhören. Repertoireabeit kann glanzvoll sein. Cinquecento beweist es. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Mayerling: The Royal Ballet, Orchestra of the Royal Opera House, Koen Kessels

DVD-Kritiken

Pas de deux in Mayerling

Die Geschehnisse rund um den Tod des österreichisch-ungarischen Kronprinzen Rudolf und Baroness Mary Vetsera im Jahre 1889 auf Jagdschloss Mayerling eröffneten bereits frühzeitig Raum für unterschiedliche Rezeptionen und Spekulationen. Aus künstlerischer Perspektive wurde dieser ‚Mythos Mayerling‘ vielseitig ... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Ein royaler Klassiker: Das Royal Ballet zeigt, dass die Inszenierung des Ballett-Klassikers stilvoll, fesselnd und zugleich zeitgemäß sein kann. Weiter...
    (Lorenz Adamer, )
  • Zur Plattenkritik... Schiffbruch mit Neuauflage: Die DVD-Neuauflage der Weimarer 'Walküre' aus dem Jahr 2008 motiviert wenig zum Neukauf und auch musikalisch wie szenisch kann man mit den großen Konkurrenten trotz ordentlicher Leistung nicht mithalten. Weiter...
    (Daniel Eberhard, )
  • Zur Plattenkritik... Licht und Schatten: Die DVD-Produktion 'Ariadne auf Naxos' an der Wiener Staatsoper mit Starbesetzung zeigt ihre runzelnde Stirn im Vorspiel und enthüllt erst in der Oper ihr strahlendes Antlitz. Weiter...
    (Daniel Eberhard, )
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Vaget, Hans Rudolf: 'Wehvolles Erbe' Richard Wagner in Deutschland - Hitler, Knappertsbusch, Mann

Buch-Kritiken

Differenzierter Blick auf die Wagner-Rezeption

Noch ein Buch über Richard Wagner? Angesichts der Fülle an (nicht nur) wissenschaftlicher Literatur über den so berühmten wie umstrittenen Komponisten scheint dieser Beitrag von Hans Rudolf Vaget auf den ersten Blick wenig Neues zur endlosen Flut an Publikationen über Wagner beizutragen. Auch wenn man berücksichtigt... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

blättern

Alle Buch-Kritiken...

Così fan tutte an der Bayerischen Staatsoper

Das liebende Klassenzimmer

„La scuola degli amanti“ (zu Deutsch: Die Schule der Liebenden) lautet der erweiterte, von vornherein eine Lektion über die Liebe implizierende Titel von Mozarts „Così fan tutte“. Die dritte der in bewährt kongenialer Zusammenarbeit entstandenen "Da-Ponte-Opern" hat an der Bayerischen Staatsoper... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Leopold I.:
Il Sagrifizio d'Adbramo
(cpo)


Carl Heinrich Graun:
Polydorus
(cpo)


Niels Gade:
Fantasy Pieces op. 43 for Clarinet & Piano- Allegro vivace
(cpo)


Hans Eklund:
Symphony No.3 Sinfonia rustica- Andante
(cpo)

Edlira Priftuli

Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

"Musikalisch praktizierte Ökumene"

Seit 2013 arbeitet die römisch-katholisch getaufte Edlira Priftuli (40) mit ihren ostkirchlich-orthodoxen familiären Wurzeln als Leiterin des protestantischen Straßburger Wilhelmerchors. Mit dem seit 135 Jahren bestehenden Chor wendet sich die aus Albanien stammende Dirigentin vor allem der historisch informierten Aufführungspraxis barocker Kirchen... [weiter]


Weitere Interviews:

  • Zum Interview mit Liv Migdal... "Man spielt mit den Ohren!"
    Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.
    (Miquel Cabruja, )
  • Zum Interview mit Christian Euler... "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
    Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.
    (Miquel Cabruja, )
  • Zum Interview mit Isabelle van Keulen... "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
    Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.
    (Miquel Cabruja, )
blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Préludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich über die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fähigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt können Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe führen Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Jupiter

Anzeige

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (9/2020) herunterladen (3402 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Leopold I.: Il Sagrifizio d'Adbramo

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich