>
Sonntag, 16. Mai 2021

Christian Euler, Photo: Wild und leise Details zu Franz Schubert: Männerchorwerke mit Klavier: Renner Ensemble Regensburg, Hans Pritschet

CD-Kritiken

Mutiges Bekenntnis zum traditionellen Männerchor

Handverlesen sind die Sänger im Renner Ensemble Regensburg schon immer gewesen, in der Regel stimmlich geschult seit frühesten Sängerjahren bei den Regensburger Domspatzen. In jüngerer Zeit zeigen sie verstärkt Ambitionen, an einstige Erfolge anzuknüpfen. Hierfür greift Dirigent Hans Pritschet ausgerechnet auf ... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Ein Hauch Paris: Cameron Crozman und Philip Chiu überzeugen durch ihr sympathisch unaufgeregtes Spiel und eine spannende Programmwahl. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Plattenkritik... Beethoven mit eigener Note: Josep Coloms ungewöhnliche und in ihrer künstlerischen Freiheit inspirierende Interpretation der drei letzten Klaviersonaten und Bagatellen Beethovens zeigt, dass es nie zu spät ist, auch scheinbar bis ins letzte Detail vertraute Werke neu kennenzulernen. Weiter...
    (Dr. Uta Swora, )
  • Zur Plattenkritik... Florentiner 'Auferstehung': Der Funke der Faszination für Alfanos vernachlässigte 'Risurrezione' springt in diesem Mitschnitt auf den Hörer über. Die DVD-Veröffentlichung wird der Interpretation aber vermutlich eher gerecht. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Richard Strauss: Adriadne auf Naxos: Wiener Staatsoper, Christian Thielemann

DVD-Kritiken

Licht und Schatten

Christian Thielemann und die Wiener Staatsoper sind für viele der Inbegriff einer perfekten Liaison. Da überrascht es wenig, dass Thielemanns erste szenische Richard-Strauss-Darbietung am Wiener Opernhaus aus dem Jahr 2014 nun beim Label Arthaus auf DVD erschienen ist. Die vorliegende Produktion von 'Ariadne auf Naxos' wartet m... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Gegen den Strich: Auch am Ende seiner Laufbahn bleibt sich Nikolaus Harnoncourt treu und präsentiert eine Sichtweise auf Mozart, die überrumpelt, aber am Ende nie langweilig wird. Weiter...
    (Daniel Eberhard, )
  • Zur Plattenkritik... Off-Opernbühne macht Eindruck: Diese DVD dokumentiert eine durchaus eindrucksvolle Produktion von Beethovens 'Leonore', die aber nur im großen Kontext relevant ist. Viele Gründe, die DVD zu kaufen, gibt es nicht. Weiter...
    (Benjamin Künzel, )
  • Zur Plattenkritik... Verschwommene Takte und ein Ausrufezeichen: Im Mitschnitt von Daniel Barenboim und dem West-Eastern Divan Orchestra bei den Salzburger Festspielen 2019 bleibt Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 1 mit Martha Argerich der einzige Lichtblick. Weiter...
    (Daniel Eberhard, )
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Warum geht der Dirigent so oft zum Frisör?: Antworten auf die großen und kleinen Fragen der Musik

Buch-Kritiken

Von Ukulelen, der Komik des Scherzos und Stardirigenten mit Privatjets

In diesem Buch hat die Musikjournalistin Eleonore Büning einige ihrer Kolumnen zusammengefasst, die zuvor bereits in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) erschienen sind. Die Texte stammen aus den Jahren 2015 bis 2020 und sind somit zumindest teilweise, wie Büning ausdrücklich betont, ‚nicht zeitlos‘. In i... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

blättern

Alle Buch-Kritiken...

Diggins Opera II in Baden-Baden

Im Chaos kreativ

Aus der pessimistischen Endzeit-Stimmung der apokalyptischen Zeilen „Things fall apart“ („Die Welt zerfällt“) des Iren William Butler Yeats machten zwei kunstbeflissene Schülerschaften aus Deutschland und Irland im Festspielhaus Baden-Baden am vergangenen Wochenende eine multimediale Oper mit Lichtblicken von pe... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Niccolò Paganini:
Duetto concertante No.1
(cpo)


Niccolò Paganini:
Duetto concertante No.3
(cpo)


Sir Granville Bantock:
Serenada for String Orchestra In the Far West
(cpo)


Christopher Wilson:
Suite for String Orchestra- Romance. Andante moderato
(cpo)

Edlira Priftuli

Edlira Priftuli hat den Straßburger Wilhelmerchor zur historisch informierten Aufführungspraxis geführt

"Musikalisch praktizierte Ökumene"

Seit 2013 arbeitet die römisch-katholisch getaufte Edlira Priftuli (40) mit ihren ostkirchlich-orthodoxen familiären Wurzeln als Leiterin des protestantischen Straßburger Wilhelmerchors. Mit dem seit 135 Jahren bestehenden Chor wendet sich die aus Albanien stammende Dirigentin vor allem der historisch informierten Aufführungspraxis barocker Kirchen... [weiter]


Weitere Interviews:

  • Zum Interview mit Liv Migdal... "Man spielt mit den Ohren!"
    Liv Migdal im Gespräch mit klassik.com.
    (Miquel Cabruja, )
  • Zum Interview mit Christian Euler... "Melancholie ist die höchste Form des Cantabile"
    Bratschist Christian Euler im Gespräch mit klassik.com über seine Lehrer, seine neueste SACD und seine künstlerische Partnerschaft zum Pianisten Paul Rivinius.
    (Miquel Cabruja, )
  • Zum Interview mit Isabelle van Keulen... "Mir geht es vor allem um Zwischentöne"
    Isabelle van Keulen im Gespräch mit klassik.com über ihre Position als Artist in Residence der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein, historische Aufführungspraxis und das Spielen ohne Dirigent.
    (Miquel Cabruja, )
blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Préludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich über die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fähigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt können Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe führen Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (5/2021) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

"Wir gehen auf eine Reise mit dem Publikum, eine Reise in ein phantastisches Land"
Das Klavierduo Silver-Garburg über Leben und Konzertieren im Hier und Heute und eine neue CD mit Werken von Johannes Brahms

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich