> > > Tynan, Ailish & Gilchrist, James singen: Songs of Muriel Herbert
Samstag, 25. Juni 2016

Tynan, Ailish & Gilchrist, James singen - Songs of Muriel Herbert

Britische Melancholien


Label/Verlag: Linn Records
Detailinformationen zum besprochenen Titel


Zum Vergessen zu schade: Muriel Herberts Liedschaffen wirkt auf Dauer etwas eingängig, entbehrt aber nicht einiger Reize.

In Großbritannien ist diese CD mit 36 Liedern von Muriel Herbert (1897-1984) enthusiastisch besprochen worden. Zu verwundern braucht das nicht unbedingt, sind heute doch nur sehr wenige weibliche Komponisten bekannt, die von der Insel stammen und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunder...


Um weiterzulesen oder die Kritik zu kommentieren, loggen Sie sich bitte zunächst ein. Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier kostenlos registrieren. Hinweise zum Datenschutz bei klassik.com und dem Umgang mit den erfassten Daten finden Sie hier.

:
: Kennwort vergessen?

Interpretation:
Klangqualität:
Repertoirewert: 
Booklet:





Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!



Weitere CD-Besprechungen von Dr. Aron Sayed:

  • Zur Kritik... Abschied mit Elias: Rademanns Abschieds-'Elias' mit dem RIAS Kammerchor und Akamus kann sich hören lassen. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Beim Propheten: Grigory Sokolovs Doppelalbum aus Warschau und Salzburg ist wieder einmal ein Ereignis. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zur Kritik... Unter Hochspannung: Klaus Tennstedt und das London Philharmonic Orchestra spielen Mahler. Der Wahnsinn. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
blättern

Alle Kritiken von Dr. Aron Sayed...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

  • Zur Kritik... Paris im Herzen, Europa im Klang: Die vielseitigen Musiker des Stockholm Syndrome Ensembles vertiefen sich voller Neugier in die Musik zu Beginn des 20. Jahrhunderts und entdecken das Pariser Lebensgefühl neu. Weiter...
    (Maxi Einenkel, )
  • Zur Kritik... Außerordentlich zarter Mozart: Arthur Schoonderwoerd hat für diese Mozart-Konzerte einen historisch wohl wirklich korrekten Flügel gewählt, doch ganz befriedigend ist seine Aufnahme leider trotzdem nicht. Weiter...
    (Jan Kampmeier, )
  • Zur Kritik... Kabarett meets Oper: Detlev Schöner hat eine Kabarett-Adaption der berühmten Märchenoper 'Hänsel und Gretel' angefertigt. Das ist kurzweilig, pendelt aber unentschlossen zwischen Kindern und Erwachsenen als Zielgruppe. Weiter...
    (Sebastian Rose, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (6/2016) herunterladen (1627 KByte) Class aktuell (3/2016) herunterladen (2756 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Mahler in Monte-Carlo
Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo wartet mit illustren Künstlern auf.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich