> > > Vivaldi, Antonio: Kantaten RV. 660, 664, 678 & 679
Sonntag, 5. Juli 2015

Vivaldi, Antonio - Kantaten RV. 660, 664, 678 & 679

Vivaldi aus Norwegen


Label/Verlag: 2 L
Detailinformationen zur Platte


Norwegischer Vivaldi: Kantaten und Konzerte mit der Sopranistin Tone Wik und dem Ensemble ?Barokkanerne?.

Sich dem vielgestaltigen Werk Antonio Vivaldis zu widmen, bedarf keines äußeren Anlasses. Jedes Jahr ist Vivaldi-Jahr. Und auch wenn skeptische Geister es angesichts der unüberschaubar großen Diskographie des beliebten Italieners kaum glauben mögen – es gibt in je...

Um weiterzulesen oder die Kritik zu kommentieren, bitte zunächst einloggen. Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

:
: Kennwort vergessen?

Interpretation:
Klangqualität:
Repertoirewert: 
Booklet:





Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!



Weitere CD-Besprechungen von Dr. Matthias Lange:

  • Zur Plattenkritik... Nicht nur ein Sammler: Psalmen und Kantaten von Georg sterreich: lohnende Musik in einer ausgewogen hochklassigen Interpretation durch Manfred Cordes und sein Ensemble Weser-Renaissance. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Plattenkritik... Klingende Pilgerreise: Eine gro dimensionierte Chorkomposition des Englnders Joby Talbot ber den Jakobsweg nach Santiago de Compostela, sehr gut gesungen vom texanischen Chor Conspirare. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Plattenkritik... Innovativ: Ludger Rmy, Fasch-Preistrger des Jahres 2015, gelingt mit seinem Ensemble Les Amis de Philippe ein berzeugendes Pldoyer fr formal eigenwillige, hochinspirierte Musik Johann Friedrich Faschs. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
blättern

Alle Kritiken von Dr. Matthias Lange...

Weitere Kritiken interessanter Labels:

  • Zur Plattenkritik... Versptetes Geburtstagsgeschenk: Nicholas Daniel reiht sich mit dieser fulminanten Einspielung der Oboenkonzerte von Ralph Vaughan Williams und James MacMillan in die Reihe den Olymp britischer Oboentradition ein. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Feuriger Teufelsgeiger: Dieser 'Paganini' kann sich hren lassen und sich selbstbewusst an die Seite lterer Aufnahmen stellen. Weiter...
    (Benjamin Knzel, )
  • Zur Plattenkritik... Nicht nur ein Sammler: Psalmen und Kantaten von Georg sterreich: lohnende Musik in einer ausgewogen hochklassigen Interpretation durch Manfred Cordes und sein Ensemble Weser-Renaissance. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Mozart II

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonie mundi magazin (6/2015) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2015) herunterladen (3100 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Samuel Coleridge-Taylor: Quintet in F sharp minor, Op.10 - II. Larghetto affetuoso

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Klavierduo Silver-Garburg im Portrait "Uns zuzuhren, ist wie eine Liebesgeschichte"
Ein perfekt eingespieltes Team musikalisch und privat: das Klavierduo Gil Garburg und Sivan Silver

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich