> > > DVDs > Sortiert nach Datum
Freitag, 27. Mrz 2015

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausfhrliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung fr Interpretation, Klangqualitt und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Plattenkritik... berwltigende Materialflle: Eine 8-DVD-Box fhrt smtliche filmischen Arbeiten des Regisseurs Bruno Monsaingeon ber den Geiger Yehudi Menuhin zusammen und berzeugt durch ihre facettenreiche Annherung an den Gegenstand. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, 25.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Keine Erlsung: Wagners 'Parsifal' kommt in diesem Mitschnitt aus dem Royal Opera House Covent Garden ziemlich unterkhlt daher. Weiter...
    (Midou Grossmann, 17.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Sohnes Kopf: Das Programm eines historischen Konzerts, das C. P. E. Bach 1786 veranstaltete, wird von Hans-Christoph Rademann, der Akademie fr Alte Musik Berlin und dem RIAS-Kammerchor lichtdurchflutet und fein ausgearbeitet reanimiert. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 09.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Mix-Box: Wild zusammengewrfelt: Mitschnitte aus der Mailnder Scala bieten zum Teil sehr schnes, zum Teil hchstens mittelmiges Musizieren. Um Referenzaufzeichnungen handelt es sich durch die Bank nicht. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 06.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Im Zeitlosen: Glucks Iphigenien-Opern sind bei Pierre Audi, Marc Minkowski und der hier aufgebotenen, erlesenen Sngerschar in den besten Hnden. Weiter...
    (Michael Pitz-Grewenig, 05.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Postmoderne Gltte: Auch wenn der berhmte Ariadnefaden immer wieder rot leuchtend auf der Bhne auftaucht, sucht man den roten Faden dieser 'Ariadne'-Inszenierung vergebens. Umso mehr hat die Produktion musikalisch zu bieten. Weiter...
    (Miquel Cabruja, 02.03.2015)
  • Zur Plattenkritik... Auerhalb realistischer Grenzen: Man findet vielleicht ein wenig schner gesungene Mitschnitte von Brittens 'Death in Venice' als die hier vorgelegte aus der English National Opera London, aber keine intensivere szenische Darstellung. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 14.02.2015)
  • Zur Plattenkritik... Das Leben ist ein deftiger Traum: Shakespeasres 'Sommernachtstraum' mit Mendelssohns Schauspielmusik: Der Mitschnitt aus Salzburg (2013) prsentiert einen grandiosen 'Sommernachtstraum', bei dem jedes Detail stimmt. Weiter...
    (Midou Grossmann, 11.02.2015)
  • Zur Plattenkritik... Operettengruel: Ein seltenes Meisterwerk, meisterhaft musiziert. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 10.02.2015)
  • Zur Plattenkritik... Mehr Hirn als Stimme: Annette Dasch ist kein Gretchen, doch eine gute Schauspielerin. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 02.02.2015)
  • Zur Plattenkritik... Als Fernsehen noch geholfen hat: Eine Literaturverfilmung auf Augenhhe. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 29.01.2015)


Weitere DVD-Besprechungen:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (3/2015) herunterladen (2249 KByte) CLASS aktuell (1/2015) herunterladen (5685 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Heinrich Wilhelm Ernst: Nocturne op. 8 fr Violine und Klavier - II. Nocturne op. 8 Nr. 2 fr Violine und Klavier

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Reinhard Knoll im Portrait "Alle Kinder sind musikalisch"
Reinhard Knoll, der Vater des Neusser Sing-Projektes JeKi-Sti, wei, welche positiven Effekte das Musikmachen auf Kinder hat - und strebt die Ausweitung von JEKI auf ganz NRW an.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich