> > > DVDs > Sortiert nach Datum
Montag, 21. April 2014

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausfhrliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung fr Interpretation, Klangqualitt und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Plattenkritik... Kropflos: Dirigenten sind Krpfe wenn Musiker solchen Karats sich zusammenschlieen. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 19.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Guldas musikalischer Riesenspa: Zwei Konzerte Guldas in seiner eigenen Interpretation. Der Ton ist leider nur mig, aber Gulda in Aktion ist immer ein Erlebnis. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 16.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Mhsam: Arthaus verffentlicht Michael Hampes etwas unbefriedigende Schwetzinger Inszenierung von Claudio Monteverdis 'L'Incoronazione di Poppea'. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, 15.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Tanz und Film: Eine Dokumentation zur Geschichte des verfilmten Tanzes lsst viele Wnsche offen. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, 14.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Groe Stimmen und bse Dmonen: Prokofjews Oper 'Der feurige Engel' war nie groer Erfolg beschieden. In dieser bereits ber 20 Jahre alten, musikalisch und szenisch gut gelungenen Aufzeichnung aus St. Petersburg berzeugt das Werk dennoch. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 10.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Traum-Trio: Diese bei Opus Arte erschienene Doppel-DVD ist als Dokument eines szenisch reizvollen Opernabends eine Auswahl-Mglichkeit und vielen. In Bezug auf die Snger der tragenden Rollen ist dieser Mitschnitt aber ein Muss! Weiter...
    (Benjamin Knzel, 05.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Dienende Muse: Sergej Prokofjews Musik zu 'Iwan der Schreckliche' wird hier unter Wert verkauft, nicht zuletzt, weil die Ballettdarstellung zu wenig Dramatik bietet. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 03.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Interpretation ist mehr als nur Stimme: Diese 'Bohme' aus Valencia lsst keine Wnsche offen. Die szenische Seite lsst David Livermore vollauf berzeugend gestalten, die musikalische ist bei Riccardo Chailly und den jungen Sngerinnen und Sngern in den besten Hnden. Weiter...
    (Midou Grossmann, 02.04.2014)
  • Zur Plattenkritik... Flirt mit dem Tod: Poulencs 'La Voix humaine' ist hier mit einer vollauf berzeugenden Felicity Lott in einer instrumental reduzierten Fassung zu erleben. Weiter...
    (Midou Grossmann, 31.03.2014)
  • Zur Plattenkritik... Schunkeln mit Rimsky-Korsakow: Rimsky-Korsakows wunderschne Oper Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch und der Jungfrau Fewronija ist in dieser Produktion musikalisch einigermaen ansprechend, die Inszenierung des mrchenhaften Stoffes ist betont nchtern. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 30.03.2014)
  • Zur Plattenkritik... Aida-Trompete bis Zugposaune: Es gibt nichts, was es nicht gibt: Der zweite Teil von Jerome Lejeunes Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, 26.03.2014)


Weitere DVD-Besprechungen:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (4/2014) herunterladen (1631 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (3/2014) herunterladen (3968 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Catherine Gordeladze im Portrait "Mein Traum ist, dass sich Kinder noch strker mit klassischer Musik befassen"
Geronnene Improvisation - die Pianistin Catherine Gordeladze erkundet den Grenzbereich zwischen Klassik und Jazz

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich

Akamus in Berlin: Konzerthaus Berlin