> > > Sortiert nach Datum
Samstag, 4. Juli 2015

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausfhrliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung fr Interpretation, Klangqualitt und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Plattenkritik... Hyperkomplex: Fredrik Ulln ist ein schlichtweg famoser Interpret der in jeder Hinsicht schwierigen Etden von Kaikhosru Sorabji. Da bleibt nur eins: Vor dem Interpreten tief verbeugen und sich Hals ber Kopf in die Musik werfen. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Konfrontation: Franz Schuberts Arpeggione-Sonate trifft auf eine zeitgenssische Komposition von Sofia Gubaidulina - eine Kombination mit besonderen Reizen. Weiter...
    (Hendrik Wilken, )
  • Zur Plattenkritik... Leider nichts Besonderes: Mozarts Sonaten fr Violine und Klavier "made in Hungary" sind handwerklich solide und einwandfrei, ragen aber nicht aus der Menge an bereits erhltlichen Einspielungen hervor. Weiter...
    (Sonja Jschke, )
  • Zur Plattenkritik... Auf der anderen Seite: Schlicht, aber einfhlsam: Lieder der sogenannten Berliner Liederschule, ansprechend prsentiert von Bettina Pahn und auf historischem Instrumentarium dezent begleitet von Tini Mathot. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Klingende Pilgerreise: Eine gro dimensionierte Chorkomposition des Englnders Joby Talbot ber den Jakobsweg nach Santiago de Compostela, sehr gut gesungen vom texanischen Chor Conspirare. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Plattenkritik... Solide: Hier liegt ein Mitschnitt der 'Ariadne auf Naxos' aus der Oper Frankfurt vor. Zu hren sind groe Stimmen, aber im Gedchtnis bleibt der Abend wohl aufgrund der musikalischen Grobmotorik. Weiter...
    (Silke Meier-Knzel, )
  • Zur Plattenkritik... Sffig: Tianwa Yang ist mit ihrem warmen, vollen Ton die ideale Interpretin fr diese interessante, kaum bekannte und unbedingt hrenswerte Musik von Mario Castelnuovo-Tedesco. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Die Eleganz des Klavierspiels: Alexandra Sostmann durchmisst auf ihrer CD "Bach & Contemporary Music" die Bach-Nachfolge bis ins 21. Jahrhundert. Dabei bietet sie klangvolle Momente, von barocken Fugen bis zur Minimal Music. Weiter...
    (David Buschmann, )
  • Zur Plattenkritik... Bearbeiten ist des Mllers Lust: Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt hat unter seinem neuen Chef Ruben Gazarian ein uerst ungewhnliches Programm als Konzertmitschnitt verffentlicht. Weiter...
    (Jan Kampmeier, )
  • Zur Plattenkritik... Opulentes Theaterspektakel: Unter der Regie von Ccile Roussat und Julien Lubek liefern Vincent Dumestre und das Ensemble Le Pome Harmonique eine betrende Version von Henry Purcells 'Dido & Aenaes' ab. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Plattenkritik... Trnen in Lchern: Selten sind Tote so lebendig. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, )


Weitere -Besprechungen:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Mozart II

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonie mundi magazin (6/2015) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2015) herunterladen (3100 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 Klavierduo Silver-Garburg im Portrait "Uns zuzuhren, ist wie eine Liebesgeschichte"
Ein perfekt eingespieltes Team musikalisch und privat: das Klavierduo Gil Garburg und Sivan Silver

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich