> > > Sortiert nach Datum
Montag, 25. Mai 2015

Foto: Robert Kneschke, fotolia.com

CD-, DVD-, Schallplatten- und Buch-Kritiken

Aktuelle Kritiken und Nutzermeinungen

Ausfhrliche Besprechungen der Redaktion enthalten eine Bewertung fr Interpretation, Klangqualitt und Repertoirewert. Die übrigen Beiträge spiegeln die Meinungen der klassik.com Nutzer wider.


  • Zur Plattenkritik... Edle berlieferung: Einige Stze hochklassiger englischer Vokalpolyphonie aus den Baldwin Partbooks: Owen Rees und sein feines junges Ensemble Contrapunctus machen Appetit auf mehr. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Plattenkritik... Sehenswert: Dieses Produktionsrezept hat alle Zutaten fr eine gelungene 'Buttefly'. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Plattenkritik... Growerk: Das Requiem von Antonn Dvořk in einer sehr gelungenen, in mancher Hinsicht durchaus eindrucksvollen Deutung durch Philippe Herreweghe und vielfach bewhrte musikalische Mitstreiter. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, )
  • Zur Plattenkritik... Starkes Gesamtpaket: Diese Edition ehrt den Jubilar auf hohem Niveau. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Plattenkritik... Ah, sthetisch!: Der Mitschnitt eines als denkwrdig bezeichneten Liederabends von Ian Bostridge in Paris erscheint hier auf DVD, leider editorisch recht drftig. Und auch die musikalische Seite kann nicht vollends berzeugen. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Erfrischend anders: Marc-Andr Hamelins neues Mozart-Album erfllt hohe Erwartungen. Weiter...
    (Thomas Gehrig, )
  • Zur Plattenkritik... Singen als Passion: Margareta Dellefors begeistert - weniger durch ausgefeilte Phrasierungen als durch schonungslose Hingabe an die Musik. Rangstrm, Wagner, Verdi, Puccini, Hallstrm und Strauss leben in dieser Interpretationen neu auf. Weiter...
    (Silke Meier-Knzel, )
  • Zur Plattenkritik... Am laufenden Band: Aus der Flle der Widor-Einspielungen ragt diese farbenreiche Deutung hervor. Sie ist ein Musterbeispiel dafr, wie man Orgelmusik heute prsentieren kann und sollte. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Sprhender Charme: Das Netherlands Chamber Orchestra belebt die Sinfonien von Charles Gounod mit prickelnder Frische und einem kammermusikalisch feingliedrigen Ansatz. Weiter...
    (Florian Schreiner, )
  • Zur Plattenkritik... Nicht nur brderlich: Kammermusik britischer Provenienz mit Horn - das ist fr Aufgeschlossene eine wunderbare Abwechslung, zumal mit Richard Watkins ein wahrlich famoser Hornist zu hren ist. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Klaus Tennstedt, der wiederentdeckte Dirigent: Tennstedt hinterlsst als Mahler-Interpret einen starken Eindruck. Weiter...
    (Bettina Boyens, )


Weitere -Besprechungen:
(  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ... 15  )   Vorwärts

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (5/2015) herunterladen (2000 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (5/2015) herunterladen (2326 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Niels Gade: Streichsextett Op. 44 - I. Andante - Allegro vivace

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Frhling der Knste im Frstentum
Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo bringt Ungewohntes zusammen.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich