> > > James Mottram Piano Competition ohne Gewinner
Montag, 6. Juli 2015

Jury vergibt zwei zweite Preise

James Mottram Piano Competition ohne Gewinner

Manchester, . Beim diesjhrigen "James Mottram International Piano Competition" in Manchester, konnte die Jury keinen Gewinner ermitteln. Stattdessen vergab die Jury in diesem Jahr den mit 5.000 Pfund dotierten zweiten Preis zweifach. Grund zur Freude hatten die bulgarische Pianistin Victoria Vassilenko und der aus Hong Kong stammende Pianist Hin Yat Tsang, die damit gemeinsam den zweiten Platz belegten. Den dritten Preis und das damit verbundene Preisgeld in Hhe von 2.500 Pfund konnte sich der US-amerikanische Pianist Lee Dionne sichern.

Victoria Vassilenko wurde 1992 in Burgas, Bulgarien, geboren. Unter der Leitung von Stella Dimitrova Maystrova erlangte die Pianistin ihren Abschluss an der nationalen Musikschule in Sofa. Seit 2011 studiert Vassilenko am "Queen Sofa College of Music", wo sie von Dimitri Bashkirov unterrichtet wird. Vassilenko ist Preistrgerin zahlreicher Wettbewerbe, so gewann sie unter anderem den "Concurso Chopin" in Varna.

Die "James Mottram International Piano Competition" wurde in diesem Jahr zum dritten Mal ausgetragen. Fr den Wettbewerb knnen sich Pianisten aus der ganzen Welt bewerben. Der Gewinner wird jeweils von einer internationalen Jury ermittelt. In diesem Jahr hatten sich 70 Pianisten aus 30 Lndern fr den Wettbewerb beworben.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ihre Meinung? Kommentieren Sie diesen Artikel.

Jetzt einloggen, um zu kommentieren.
Sind Sie bei klassik.com noch nicht als Nutzer angemeldet, können Sie sich hier registrieren.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Johannes Vermeer-Preis fr Komponist Michel van der Aa
Niederlndischer Staatspreis ist mit 100.000 Euro dotiert (03.07.2015) Weiter...

Organist und Orgelprofessor Ludwig Doerr ist tot
Ehemaliger Freiburger Domorganist starb wenige Tage vor 90. Geburtstag (03.07.2015) Weiter...

Pavarotti-Restaurant und -Museum in Mailand erffnet
Erffnung zur Expo in der Galleria Vittorio Emmanuele II (03.07.2015) Weiter...

Mnchner Stadtrat beschliet Sanierung des Gasteig
Kosten von 300 bis 550 Millionen Euro, Umbau frhestens ab 2020 (02.07.2015) Weiter...

Gewinner des 15. Tschaikowsky-Wettbewerbs Moskau stehen fest
Erster Preis in allen fnf Kategorien mit jeweils 30.000 US-Dollar dotiert (02.07.2015) Weiter...

Wiener Staatsoper erzielt Einnahmerekord
Erls von 34 Millionen Euro in der vergangenen Saison (02.07.2015) Weiter...

Intendant des Rostocker Volkstheaters setzt eingeschlagenen Weg fort
Weiterhin Ungewissheit ber Musik- und Tanzsparte am Theater (01.07.2015) Weiter...

Nchtliches Feuer im Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium
35 Menschen konnten evakuiert werden, keine Verletzten (01.07.2015) Weiter...

Mozartfest Wrzburg endet mit gutem Ergebnis
Etwa 23.000 Besucher bescherten Auslastung von 93,5 Prozent (30.06.2015) Weiter...

Potsdamer Musikfestspiele mit positiver Bilanz
Insgesamt 14.500 Besucher bei Auslastung von 90,5 Prozent (30.06.2015) Weiter...

Mozart II

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonie mundi magazin (6/2015) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2015) herunterladen (3100 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Max Bruch: Serenade op. 75 - III. Notturno. Andante sostenuto

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Erik Schumann im Portrait "Musik ist mein Lebensinhalt"
Der Geiger Erik Schumann ber seine neue CD, Johannes Brahms, Kammermusik, das Aufwachsen in einer Musikerfamilie, das Internet und Musik als therapeutisches Mittel.

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich